11 Irrt Mer Ber Kennzahlen PDF Books

Download 11 Irrt Mer Ber Kennzahlen PDF books. Access full book title S2k Leitlinie Notfallpsychiatrie by Frank-Gerald Pajonk, the book also available in format PDF, EPUB, and Mobi Format, to read online books or download 11 Irrt Mer Ber Kennzahlen full books, Click Get Books for free access, and save it on your Kindle device, PC, phones or tablets.

S2k Leitlinie Notfallpsychiatrie

11 Irrt Mer Ber Kennzahlen
Author: Frank-Gerald Pajonk
Publisher: Springer
ISBN: 9783662611739
Size: 10.29 MB
Format: PDF, Kindle
View: 2527
Get Books

Der klinische Alltag zeigt, dass es nicht nur in der Psychiatrie, sondern in vielen medizinischen Disziplinen zu Notfallsituationen durch psychische Störungen kommt und deren Häufigkeit im Gefolge soziodemographischer, gesellschaftspolitischer und versorgungspolitischer Veränderungen wohl zunimmt. Diese Notfallsituationen sind oft komplex, potenziell lebensbedrohlich und führen durch vielfältige, für Anwesende und Helfer oft unverständliche Verhaltensstörungen der Patienten zu einem hohen Ausmaß an Verunsicherung hinsichtlich der zu treffenden Maßnahmen. Diese unter Federführung des Referats Notfallpsychiatrie der DGPPN interdisziplinär erarbeitete Leitlinie bietet erstmals im deutschen und wohl auch internationalen Sprachraum auf Leitlinienniveau - eine Übersicht über die notfallmedizinisch relevanten psychiatrischen Erkrankungen und Störungsbilder und - von verschiedenen Fachgesellschaften konsentierte Empfehlungen zur Behandlung und zum Management dieser Störungen nach systematischer Auswertung der vorliegenden klinischen Studien. Ziel dieser Leitlinie ist eine qualitative Verbesserung in der prästationären und stationären Versorgung psychiatrischer Notfallpatienten.
Einführung in die Epidemiologie
Language: de
Pages: 312
Authors: Ruth Bonita, Robert Beaglehole, Tord Kjellström
Categories:
Type: BOOK - Published: 2013-01 - Publisher:
In diesem von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) herausgegebenen Buch werden die wichtigsten epidemiologischen Konzepte und Methoden erklärt und an Beispielen veranschaulicht: - Masszahlen der Krankheitshäufigkeit - Durchführung und statistische Auswertung epidemiologischer Studien - Konzepte der Krankheitsverursachung - Prävention, übertragbare Krankheiten - Klinische Epidemiologie - Umwelt- und Arbeitsepidemiologie - Public Health und
S2k-Leitlinie Notfallpsychiatrie
Language: de
Pages: 233
Authors: Frank-Gerald Pajonk, Thomas Messer, Horst Berzewski
Categories: Medical
Type: BOOK - Published: 2020-08-07 - Publisher: Springer
Der klinische Alltag zeigt, dass es nicht nur in der Psychiatrie, sondern in vielen medizinischen Disziplinen zu Notfallsituationen durch psychische Störungen kommt und deren Häufigkeit im Gefolge soziodemographischer, gesellschaftspolitischer und versorgungspolitischer Veränderungen wohl zunimmt. Diese Notfallsituationen sind oft komplex, potenziell lebensbedrohlich und führen durch vielfältige, für Anwesende und Helfer oft
Personalführung
Language: de
Pages: 765
Authors: Jürgen Weibler
Categories: Business & Economics
Type: BOOK - Published: 2016-08-12 - Publisher: Vahlen
Führung bewegt Menschen. Sie berührt jeden - Führende wie Geführte. "Dank seines Detailreichtums, seiner umfassenden Literaturrecherchen, seines stets brillanten Urteilsvermögens und nicht zuletzt aufgrund der enormen Vielschichtigkeit seiner Themenfelder hat Jürgen Weibler ein beeindruckendes Werk vorgelegt, das wohl als Referenzklasse der deutschsprachigen Führungsforschung gelten darf." Prof. Dr. Hugo Kehr, Lehrstuhl
11 Irrtümer über Kennzahlen
Language: de
Pages: 274
Authors: Claudia Ossola-Haring, Andreas Schlageter, Stephan Schöning
Categories: Business & Economics
Type: BOOK - Published: 2016-05-12 - Publisher: Springer-Verlag
Durch dieses Buch sehen Sie Kennzahlen mit anderen Augen Gewinn- und Verlustrechnung, Reporting oder das Erstellen von Bilanzen sowie Jahresabschlüssen – zahlenintensive Aufgaben wie diese sind innerhalb von Unternehmen häufig nicht gerade beliebt. Dabei spielen gerade die Zahlen bei der Zukunftsentwicklung von größeren Organisationen eine wichtige Rolle. Das beweist Ihnen
Bildung als Perspektive für Care Leaver?
Language: de
Pages: 227
Authors: Maria Groinig, Wolfgang Hagleitner, Thomas Maran, Stephan Sting
Categories: Social Science
Type: BOOK - Published: 2019-05-13 - Publisher: Verlag Barbara Budrich
Im Buch werden die Ergebnisse einer Studie vorgestellt, mit deren Hilfe erstmalig systematische Erkenntnisse zur Bildungs-, Ausbildungs- und Berufssituation von Care Leavern in Österreich gewonnen wurden und in der mit Hilfe quantitativer und qualitativer Forschungszugänge das Zusammenwirken von Bildungsverläufen und sozialen Kontextbedingungen des Aufwachsens untersucht wurde.
Handbuch Klinisches Risikomanagement
Language: de
Pages: 659
Authors: Alexander Euteneier
Categories: Medical
Type: BOOK - Published: 2015-11-01 - Publisher: Springer-Verlag
Risiken lassen sich nicht ausschließen – aber minimieren Klinisches Risikomanagement ist wesentlicher Bestandteil ärztlichen und pflegerischen Handelns. 35 Experten erläutern aus ihrer Fachperspektive Grundlagen und Konzepte, zeigen praktische Lösungen auf und stellen notwendige Werkzeuge, u.a. Checklisten, Standard Operating Procedures, Critical Incident Reporting-Systeme, Mortalitäts- & Morbiditäts-Konferenzen, Peer Reviews, Ursachenanalysen, Qualitäts- und
Statistik
Language: de
Pages: 301
Authors: Udo Kuckartz, Stefan Rädiker, Thomas Ebert, Julia Schehl
Categories: Social Science
Type: BOOK - Published: 2013-09-07 - Publisher: Springer-Verlag
Dieses Lehrbuch der statistischen Datenanalyse wurde speziell für Einführungskurse konzipiert und richtet sich an alle, die eine leicht verständliche Einführung in die sozialwissenschaftliche Statistik suchen. Es bezieht sich auf das Feld der Erziehungs- und Sozialwissenschaften und behandelt den Stoff nicht als inhaltsunabhängiges mathematisches Wissen.
Handbuch Kundenzufriedenheit
Language: de
Pages: 396
Authors: Hansjörg Künzel
Categories: Business & Economics
Type: BOOK - Published: 2005-12-05 - Publisher: Springer-Verlag
König Kunde? Weit gefehlt! Eher lästiger Bittsteller, Störer oder Querulant – zumindest häufig als solcher behandelt. Viele Unternehmen schmücken sich zwar mit Etiketten wie Kundennähe oder -freundlichkeit, werden aber vielfach von ihren Kunden als weit entfernt oder gleichgültig wahrgenommen. Ein Beleg dafür: der zunehmende Trend zu so genannten Hotlines oder
Handbuch Kundenmanagement
Language: de
Pages: 1013
Authors: Armin Töpfer
Categories: Business & Economics
Type: BOOK - Published: 2008-05-10 - Publisher: Springer-Verlag
Das gesamtheitliche Kundenmanagement ist nicht nur die herausragende Aufgabe für Marketing und Verkauf, sondern ein Schlüssel zum Erfolg für die gesamte Unternehmung. Kundenzufriedenheit bildet die Basis für Kundenloyalität und Kundenbindung, die über vermehrte Käufe den Kundenwert steigern. Die Konzepte und Methoden zur Analyse der Kundenzufriedenheit und Kundenbindung sowie die Berechnungsmöglichkeiten
Praxishandbuch Unternehmensbewertung
Language: de
Pages: 456
Authors: Ulrich Schacht, Matthias Fackler
Categories: Business & Economics
Type: BOOK - Published: 2015-02-27 - Publisher: Springer-Verlag
Herausgeber und Autoren bieten einen optimalen Einstieg in das Thema und informieren über alle relevanten Fragestellungen rund um den Bewertungsprozess und über die wesentlichen Bewertungsmethoden. Ein praxisorientiertes Buch mit Fallstudien und Checklisten - auch für Einsteiger verständlich. Mit neuem Standard IDW S 1.