Customer Relationship Management Im Konsumguter Bereich PDF Books

Download Customer Relationship Management Im Konsumguter Bereich PDF books. Access full book title Customer Relationship Management Im Konsumg Ter Bereich by Tim Laubsch, the book also available in format PDF, EPUB, and Mobi Format, to read online books or download Customer Relationship Management Im Konsumguter Bereich full books, Click Get Books for free access, and save it on your Kindle device, PC, phones or tablets.

Customer Relationship Management Im Konsumg Ter Bereich

Customer Relationship Management Im Konsumguter Bereich
Author: Tim Laubsch
Publisher: diplom.de
ISBN: 3832446974
Size: 23.93 MB
Format: PDF, Mobi
View: 951
Get Books

Inhaltsangabe:Einleitung: Im Konsumgüterbereich hat sich das Umfeld der meisten Unternehmen in den letzten Jahren rasant verändert. Stagnierende Märkte, Verdrängungswettbewerb und Konkurrenzdruck haben einen gestiegenen Kosten- und Ertragsdruck verursacht. Eine erhöhte Angebotsvielfalt und die zunehmende Austauschbarkeit vieler funktionaler Produkteigenschaften erschweren es den Unternehmen zusätzlich, sich am Markt zu behaupten. Unternehmen sehen sich mit dem Problem einer sehr geringen Kundentreue konfrontiert, während es gleichzeitig kostenintensiver und schwieriger geworden ist, neue Kunden zu gewinnen. Nachhaltiger als je zuvor sind die Bemühungen, Kunden so langfristig wie möglich an das Unternehmen zu binden. Es ist heute wichtiger denn je, Geschäftsbeziehungen zu Kunden effizient zu gestalten und insbesondere die Beziehung zu wertvollen Kunden systematisch zu pflegen und zu vertiefen. In Theorie und Praxis der Unternehmensführung hat sich das Bewusstsein verstärkt, dass vor allem die Qualität der Kundenbeziehungen über den Unternehmenserfolg entscheidet. In diesem Zusammenhang ist innerhalb der letzten Jahre verstärkt der Begriff Customer Relationship Management (CRM) in betriebswirtschaftlichen Fachdiskussionen aufgekommen. CRM ist eine Geschäftsphilosophie zur Entwicklung dauerhafter Beziehungen zu gewinnbringenden Kunden. Seit Beginn des 21. Jahrhunderts werden in der betriebswirtschaftlichen Praxis in vielen Branchen CRM-Projekte durchgeführt. Ziel dieser Arbeit ist eine Beurteilung, ob CRM ein relevanter Wettbewerbsfaktor im Konsumgüter-Bereich sein kann, und wie ein Unternehmen durch den Einsatz von CRM seine Wettbewerbsfähigkeit erhöhen kann. Diese Arbeit fokussiert sich innerhalb des Konsumgüter-Bereichs auf die Gebrauchsgütermärkte und weist folgende zentrale Fragestellung auf: Kann das CRM-Konzept durch seine Umsetzung zum Wettbewerbsfaktor in Gebrauchsgütermärkten werden? Es wird hierfür insbesondere untersucht, welche Gedanken das theoretische Konzept von CRM verfolgt und in welcher Form CRM in der Praxis zur Anwendung gelangt. Es wird geklärt, wie CRM in einem Unternehmen implementiert werden kann und wie sich dadurch konkrete Wettbewerbsvorteile generieren lassen. Anliegen dieser Arbeit ist, einen Überblick über die verschiedenen Perspektiven von CRM sowie dessen vielfältige Zusammenhänge zu geben, und gleichzeitig das Verständnis für eine Vielzahl vernetzter Einzelaspekte zu schaffen. Gang der Untersuchung: Das [...]
Customer Relationship Management im Konsumgüter-Bereich
Language: de
Pages: 98
Authors: Tim Laubsch
Categories: Business & Economics
Type: BOOK - Published: 2001-11-09 - Publisher: diplom.de
Inhaltsangabe:Einleitung: Im Konsumgüterbereich hat sich das Umfeld der meisten Unternehmen in den letzten Jahren rasant verändert. Stagnierende Märkte, Verdrängungswettbewerb und Konkurrenzdruck haben einen gestiegenen Kosten- und Ertragsdruck verursacht. Eine erhöhte Angebotsvielfalt und die zunehmende Austauschbarkeit vieler funktionaler Produkteigenschaften erschweren es den Unternehmen zusätzlich, sich am Markt zu behaupten. Unternehmen sehen
Customer Relationship Management - Eine sinnvolle Strategie für das Key Account Management in der Konsumgüterindustrie?
Language: de
Pages: 115
Authors: Christian Lederer
Categories: Business & Economics
Type: BOOK - Published: 2012-04-10 - Publisher: GRIN Verlag
Diplomarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Customer-Relationship-Management, CRM, Note: 1.3, Hochschule Ansbach - Hochschule für angewandte Wissenschaften Fachhochschule Ansbach , Sprache: Deutsch, Abstract: Auf wissenschaftlich fundierte Weise soll im Rahmen dieser Arbeit untersucht werden, ob eine Optimierung der laufenden Prozesse im Key Account Management durch den Einsatz
Internetgestütztes Customer Relationship Management
Language: de
Pages: 308
Authors: Jörg Bromberger
Categories: Business & Economics
Type: BOOK - Published: 2013-03-08 - Publisher: Springer-Verlag
Jörg Bromberger untersucht, welche Kundenbindungsmaßnahmen durchgeführt werden und welchen Beitrag diese zur Verbesserung des Unternehmenserfolgs leisten. Der Schwerpunkt liegt auf der Bewertung der notwendigen unternehmensseitigen Voraussetzungen für die Umsetzung erfolgreicher CRM-Maßnahmen entlang der Bereiche Strategie, Organisation und Informationstechnologie.
Customer Relationship Management im Handel
Language: de
Pages: 446
Authors: Dieter Ahlert, Jörg Becker, Ralf Knackstedt, Maren Wunderlich
Categories: Business & Economics
Type: BOOK - Published: 2012-02-02 - Publisher: Springer-Verlag
Customer Relationship Management stellt das Beziehungsgeflecht zwischen Herstellern, Händlern und Kunden vor neue Herausforderungen. Wie gestaltet man eine einheitliche Kommunikation mit dem Kunden über verschiedene Kanäle? Wie kann eine individuelle Ansprache des Kunden erreicht werden? Wie nutzt man neue Technologien, um ein genaueres Bild vom Kunden zu gewinnen? Und welche
Analytisches Customer Relationship Management
Language: de
Pages: 102
Authors: Balint Tolnay-Knefely
Categories: Business & Economics
Type: BOOK - Published: 2004-08-26 - Publisher: diplom.de
Inhaltsangabe:Problemstellung: Ich gehe davon aus, dass Unternehmen ihre Dienstleistungen zunehmend nach dem unterschiedlichen Rang der Kunden, der sich aus der Dauer der Kundenzugehörigkeit zum Unternehmen ergibt, variieren werden. Das Zitat KOTLERS [2002] beschreibt eine Entwicklung, die eher eine Evolution denn eine Revolution darstellt. Anfang der 80er Jahre bereits fanden PETERS
Erfolgsforschung im Vertrieb
Language: de
Pages: 297
Authors: Josef Hesse
Categories: Business & Economics
Type: BOOK - Published: 2013-03-08 - Publisher: Springer-Verlag
Josef Hesse präsentiert eine umfassende empirische Untersuchung zu den erfolgsbeeinflussenden Faktoren im Vertrieb von Herstellerunternehmen schnelldrehender Konsumgüter. Durch einzelfallübergreifende Analysen werden neun erfolgsrelevante Faktoren identifiziert, deren konkrete Ausgestaltung anhand ausgewählter Benchmarks verdeutlicht wird.
Customer Relationship Management im Business-to-Consumer-Bereich des E-Commerce
Language: de
Pages: 87
Authors: Martin Kern
Categories: Business & Economics
Type: BOOK - Published: 2000-06-15 - Publisher: diplom.de
Inhaltsangabe:Einleitung: Die Begriffe Internet und Electronic Commerce (EC) sind in letzter Zeit in aller Munde. Insbesondere dem elektronischen Handel, also dem Vertrieb von Produkten und Dienstleistungen über das Internet, werden immense Wachstumsraten vorausgesagt. Die Grundlage für diese Entwicklung bilden die neuen technischen Möglichkeiten, die das Internet bietet. Multimediale Daten können
Aufgaben und Ansätze des Customer Relationship Managements im Industriegütermarketing
Language: de
Pages: 16
Authors: Christoph Weigel
Categories: Business & Economics
Type: BOOK - Published: 2011-08-01 - Publisher: GRIN Verlag
Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich BWL - Customer-Relationship-Management, CRM, Note: 1,5, Universität Mannheim, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Ausarbeitung soll helfen, ein Verständnis für das Prinzip des CRMs im Industriegütermarketing aufzubauen. Hierfür wird auf die Aufgaben des CRMs in Bezug auf das Industriegütermarketing eingegangen und es werden die verschiedenen
Analyse von Vertriebsdaten mit Hilfe des Frontends Impromptu
Language: de
Pages: 56
Authors: Konstantin Dittmann
Categories: Business & Economics
Type: BOOK - Published: 2007 - Publisher: GRIN Verlag
Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 2, Universitat Hamburg, 33 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel dieser Arbeit ist eine Beurteilung, ob das mittels eins Data Warehouses errichtete Management Informationssystem mit dem Schwerpunkt Vertriebsinformationssystem / Customer Relationship Management ein
Der Einfluss der Individualisierung und Personalisierung auf die Segmentierung von Konsumgütern
Language: de
Pages: 74
Authors: Sirkka Meier, geb. Dohse
Categories: Business & Economics
Type: BOOK - Published: 2002-11-06 - Publisher: diplom.de
Inhaltsangabe:Einleitung: Jede Farbe, die sie wollen, so lange sie schwarz ist diese Strategie der Ford Werke funktionierte, bis Konsumenten eine Alternative hatten. Diese Aussage dient als Einleitung in die vorliegende Arbeit. Denn: unterschiedliche Konsumenten haben unterschiedliche Einstellungen und Vorlieben. Diese Erkenntnis ist nicht neu. Neu ist der Eindruck, dass diese