Perspektiven Wissenssoziologischer Diskursforschung PDF Books

Download Perspektiven Wissenssoziologischer Diskursforschung PDF books. Access full book title Perspektiven Wissenssoziologischer Diskursforschung by Saša Bosančić, the book also available in format PDF, EPUB, and Mobi Format, to read online books or download Perspektiven Wissenssoziologischer Diskursforschung full books, Click Get Books for free access, and save it on your Kindle device, PC, phones or tablets.

Perspektiven Wissenssoziologischer Diskursforschung

Perspektiven Wissenssoziologischer Diskursforschung
Author: Saša Bosančić
Publisher: Springer VS
ISBN: 9783658136093
Size: 73.83 MB
Format: PDF, Docs
View: 7303
Get Books

Das Buch stellt unterschiedliche und interdisziplinäre Beiträge vor, die sich mit der Wissenssoziologischen Diskursanalyse auseinandersetzen, sie für spezifische Forschungsvorhaben nutzen und adaptieren oder sich mit angrenzenden Fragestellungen zum Verhältnis von Wissenssoziologie und Diskursforschung beschäftigen. Im ersten Teil des Bandes geht es um theoretisch-methodologische Fragen, die solche Perspektiven adressieren und ebenso um die Einbettung wissenssoziologisch-interpretativer Ansätze in die aktuelle Landschaft der Diskursforschung. Im zweiten Teil des Bandes stehen empirische Studien im Vordergrund, welche Forschungsfelder und -gegenstände wie Medizin, Bildung und Partnerschaft in den Blick nehmen.
Perspektiven wissenssoziologischer Diskursforschung
Language: de
Pages: 321
Authors: Saša Bosančić, Reiner Keller
Categories: Social Science
Type: BOOK - Published: 2016-04-22 - Publisher: Springer VS
Das Buch stellt unterschiedliche und interdisziplinäre Beiträge vor, die sich mit der Wissenssoziologischen Diskursanalyse auseinandersetzen, sie für spezifische Forschungsvorhaben nutzen und adaptieren oder sich mit angrenzenden Fragestellungen zum Verhältnis von Wissenssoziologie und Diskursforschung beschäftigen. Im ersten Teil des Bandes geht es um theoretisch-methodologische Fragen, die solche Perspektiven adressieren und ebenso
Perspektiven wissenssoziologischer Diskursforschung
Language: de
Pages: 321
Authors: Saša Bosančić, Reiner Keller
Categories: Social Science
Type: BOOK - Published: 2016-04-13 - Publisher: Springer-Verlag
Das Buch stellt unterschiedliche und interdisziplinäre Beiträge vor, die sich mit der Wissenssoziologischen Diskursanalyse auseinandersetzen, sie für spezifische Forschungsvorhaben nutzen und adaptieren oder sich mit angrenzenden Fragestellungen zum Verhältnis von Wissenssoziologie und Diskursforschung beschäftigen. Im ersten Teil des Bandes geht es um theoretisch-methodologische Fragen, die solche Perspektiven adressieren und ebenso
Diskursive Konstruktionen
Language: de
Pages: 287
Authors: Saša Bosančić, Reiner Keller
Categories: Social Science
Type: BOOK - Published: 2019-05-14 - Publisher: Springer-Verlag
Die wissenssoziologische Diskursforschung nimmt die ‘diskursive Konstruktion von Wirklichkeit’ in unterschiedlichen Perspektiven in den Blick. Der Band greift hier methodologische Problemstellungen der Analyse von Materialitäten und Subjektivierungen auf, diskutiert Begründungen von Kritik und behandelt Fragen der interdisziplinären Anschlussfähigkeit des wissenssoziologischen Zugangs im Hinblick auf die Semiotik, die Japanologie, die Geschichtswissenschaft,
Methodologie und Praxis der Wissenssoziologischen Diskursanalyse
Language: de
Pages: 499
Authors: Reiner Keller, Inga Truschkat
Categories: Social Science
Type: BOOK - Published: 2012-07-12 - Publisher: VS Verlag für Sozialwissenschaften
Die Wissenssoziologische Diskursanalyse (WDA) verbindet theoretische Grundlegungen der wissenssoziologischen Tradition von Peter Berger und Thomas Luckmann mit Diskursperspektiven von Michel Foucault. Sie zielt auf die Diskursanalyse gesellschaftlicher Wissensverhältnisse sowie Wissenspolitiken und deren Folgen. Dieser Band präsentiert methodologische Reflexionen, methodische Vorgehensweisen, exemplarische Anwendungen und Kombinationen der WDA mit anderen sozialwissenschaftlichen Perspektiven
Wissenssoziologische Diskursanalyse
Language: de
Pages: 360
Authors: Reiner Keller
Categories: Philosophy
Type: BOOK - Published: 2007-10-25 - Publisher: Springer-Verlag
Die Arbeit entwickelt die theoretischen Grundlagen und die Forschungsperspektiven der Wissenssoziologischen Diskursanalyse. Sie verknüpft mit der Wissenssoziologie einerseits, den Diskurstheorien andererseits zwei bislang unverbundene Traditionen der sozialwissenschaftlichen Wissensanalyse. Darauf aufbauend entwirft sie ein umfangreiches Forschungsprogramm zur Untersuchung gesellschaftlicher Wissensverhältnisse und Wissenspolitiken.
Methodologie und Praxis der Wissenssoziologischen Diskursanalyse
Language: de
Pages: 499
Authors: Reiner Keller, Inga Truschkat
Categories: Social Science
Type: BOOK - Published: 2014-07-08 - Publisher: Springer-Verlag
Die Wissenssoziologische Diskursanalyse (WDA) verbindet theoretische Grundlegungen der wissenssoziologischen Tradition von Peter Berger und Thomas Luckmann mit Diskursperspektiven von Michel Foucault. Sie zielt auf die Diskursanalyse gesellschaftlicher Wissensverhältnisse sowie Wissenspolitiken und deren Folgen. Dieser Band präsentiert methodologische Reflexionen, methodische Vorgehensweisen, exemplarische Anwendungen und Kombinationen der WDA mit anderen sozialwissenschaftlichen Perspektiven
Diskurs – interdisziplinär
Language: de
Pages: 456
Authors: Heidrun Kämper, Ingo H. Warnke
Categories: Language Arts & Disciplines
Type: BOOK - Published: 2015-04-24 - Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
Was machen Philosophen und Soziologen, Historiker, Literaturwissenschaftler und Linguisten, wenn sie Diskurse untersuchen? Wie operationalisieren sie ihre Analysen? Wie bestimmen sie ihre Kategorien? Welche Erkenntnisinteressen haben sie? Und wie bewegen sie sich im interdisziplinären Raum, der zwangsläufig entsteht, wenn Diskurs die Perspektive wissenschaftlichen Interesses ist? Die Aufsätze des vorliegenden Bandes
Diskursforschung
Language: de
Pages: 128
Authors: Reiner Keller
Categories: Social Science
Type: BOOK - Published: 2007-12-03 - Publisher: Springer-Verlag
Das Buch gibt im ersten Teil einen interdisziplinären Überblick über den aktuellen Stand der Diskursforschung und erläutert die wichtigsten diskurstheoretischen Grundlagen. Im zweiten Teil wird das forschungspraktische Vorgehen bei sozialwissenschaftlichen Diskursanalysen - von der Entwicklung der Fragestellung über die Auswahl von Daten, deren Analyse bis hin zur Interpretation und Präsentation
Die diskursive Konstruktion von Wirklichkeit. Zum Verhältnis von Wissenssoziologie und Diskursforschung
Language: de
Pages: 352
Authors: Reiner Keller, Andreas Hirseland, Werner Schneider, Willy Viehöver
Categories: Social Science
Type: BOOK - Published: 2018-03-23 - Publisher: BoD – Books on Demand
Wissenssoziologie und Diskursforschung gingen bislang je eigene Wege: Die hermeneutische Wissenssoziologie fokussierte die Methodologie und Methodenentwicklung der empirischen Analyse von Wissen, während die diskurstheoretisch fundierte Forschung Prozesse institutionell eingebetteter Wissensproduktion untersuchte. Der vorliegende Band stellt quer zu dieser tradierten Trennung die Frage nach dem analytischen Potenzial der These einer diskursiven
Wissenssoziologische Diskursanalyse
Language: de
Pages: 360
Authors: Reiner Keller
Categories: Social Science
Type: BOOK - Published: 2010-10-14 - Publisher: VS Verlag für Sozialwissenschaften
Die Arbeit entwickelt die theoretischen Grundlagen und die Forschungsperspektiven der Wissenssoziologischen Diskursanalyse. Sie verknüpft mit der Wissenssoziologie einerseits, den Diskurstheorien andererseits zwei bislang unverbundene Traditionen der sozialwissenschaftlichen Wissensanalyse. Darauf aufbauend entwirft sie ein umfangreiches Forschungsprogramm zur Untersuchung gesellschaftlicher Wissensverhältnisse und Wissenspolitiken.