Zur Entstehung Von Prapositionen Im Deutschen Und Schwedischen PDF Books

Download Zur Entstehung Von Prapositionen Im Deutschen Und Schwedischen PDF books. Access full book title Zur Entstehung Von Pr Positionen Im Deutschen Und Schwedischen by Christer Lindqvist, the book also available in format PDF, EPUB, and Mobi Format, to read online books or download Zur Entstehung Von Prapositionen Im Deutschen Und Schwedischen full books, Click Get Books for free access, and save it on your Kindle device, PC, phones or tablets.

Zur Entstehung Von Pr Positionen Im Deutschen Und Schwedischen

Zur Entstehung Von Prapositionen Im Deutschen Und Schwedischen
Author: Christer Lindqvist
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3111669998
Size: 18.33 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 6247
Get Books


Zur Entstehung von Präpositionen im Deutschen und Schwedischen
Language: de
Pages: 332
Authors: Christer Lindqvist
Categories: Language Arts & Disciplines
Type: BOOK - Published: 1994-01-01 - Publisher: Walter de Gruyter
Books about Zur Entstehung von Präpositionen im Deutschen und Schwedischen
Grammatikalisierung im Deutschen
Language: de
Pages: 384
Authors: Torsten Leuschner, Tanja Mortelmans, Sarah Groodt
Categories: Language Arts & Disciplines
Type: BOOK - Published: 2005-01-01 - Publisher: Walter de Gruyter
Der vorliegende Sammelband ist das erste Werk seiner Art, das speziell der Grammatikalisierung im Deutschen gewidmet ist. In 15 Artikeln befassen sich die Autoren mit der Entstehung und dem historischen Wandel von grammatischen Elementen und Konstruktionen im nominalen Bereich, im verbalen Bereich sowie im Bereich zwischen Grammatik und Diskurs. Die
Dependenz und Valenz / Dependency and Valency. 2. Halbband
Language: de
Pages: 761
Authors: Vilmos Ágel
Categories: Language Arts & Disciplines
Type: BOOK - Published: 2006-01-01 - Publisher: Walter de Gruyter
"Dependenz" als grammatisches Konzept, das die gerichtete Verkettung von Wörtern zum Ausgang nimmt, und "Valenz" als komplementäre Annahme, dass Wörter Leerstellen um sich eröffnen, die zu füllen sind, haben sich als sehr fruchtbare grammatische Ansätze erwiesen, mit denen die Grundstruktur von Sätzen und auch die Ausbaumöglichkeiten erfasst werden können. Die
Syntax fürs Examen
Language: de
Pages: 226
Authors: Hans Altmann, Suzan Hahnemann
Categories: Lehrbuch - Deutsch - Syntax
Type: BOOK - Published: 2007 - Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
I. Theorieteil: Grundbegriffe - Testverfahren - Syntaktische Kategorien - Syntaktische Funktionen - Valenz - Abwandlungsbeziehungen - Komplexe Sätze - Satztypen / II. Übungsteil: Übersicht "Funktionen von Präpositionalphrasen" - Übersicht "Funktionen von 'es'" - Aufgaben / III. Anhang mit Lösungen - Bibliographie.
Grammatikalisierung im Deutschen
Language: de
Pages: 219
Authors: Renata Szczepaniak
Categories: Literary Criticism
Type: BOOK - Published: 2011-10-06 - Publisher: Narr Francke Attempto Verlag
Die Grammatik des Deutschen verändert sich ständig. Grammatische Strukturen kommen und gehen. Im Fall des (jüngeren) Perfekts kann man gut beobachten, wie es seit mittelhochdeutscher Zeit das (ältere) Präteritum mehr und mehr überlagert und verdrängt (vgl. heute: danke, ich habe schon gegessen, aber nicht *danke, ich aß schon). Dieses Studienbuch
Deutsche Grammatik - Regeln, Normen, Sprachgebrauch
Language: de
Pages: 388
Authors: Marek Konopka, Bruno Strecker
Categories: Foreign Language Study
Type: BOOK - Published: 2009-05-05 - Publisher: Walter de Gruyter
Die Sorge um die deutsche Sprache füllt Säle. Wer Sprachdummheiten anmahnt, kann sich des Beifalls jener sicher sein, die sich sprachlich überlegen sehen. Selten wird die Frage gestellt, welchen Status grammatische Regeln haben. Tatsächlich ist keineswegs klar, was als korrektes Deutsch gelten kann. Wie ist das Deutsche zu fassen? Wer
Historische Sprachwissenschaft des Deutschen
Language: de
Pages: 404
Authors: Damaris Nübling, Antje Dammel, Janet Duke, Renata Szczepaniak
Categories: Language Arts & Disciplines
Type: BOOK - Published: 2017-10-23 - Publisher: Narr Francke Attempto Verlag
Dieses Standardwerk der deutschen Sprachgeschichte stellt die wichtigsten historischen Umbrüche der deutschen Sprache bis in die heutige Zeit dar und leistet deren Begründung, theoretische Fundierung und typologische Einordnung. So hat sich das Deutsche von einer Silben- zu einer ausgeprägten Wortsprache entwickelt, was sich z.B. in Phonologie, Orthographie und Morphologie niederschlägt.
Grundzüge der Morphologie des Deutschen
Language: de
Pages: 350
Authors: Hilke Elsen
Categories: Language Arts & Disciplines
Type: BOOK - Published: 2014-06-18 - Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
Dieses Lehrbuch zu Flexion und Wortbildung des Deutschen orientiert sich gezielt an den Studiengängen Bachelor und Master mit jeweils getrennten Kapiteln für Anfänger und Fortgeschrittene. Der Stoff ist in Module strukturiert, die den Band zusammen mit dem Glossar außerdem zu einem Nachschlagewerk zur Prüfungsvorbereitung machen. Das Buch stellt die etablierte
17. und 18. Jahrhundert
Language: de
Pages: 603
Authors: Claudine Moulin
Categories: Language Arts & Disciplines
Type: BOOK - Published: 2013-10-14 - Publisher: Walter de Gruyter
Ein Standardwerk zur Deutschen Sprachgeschichte in neuer, aktualisierter und ergänzter Auflage. Der zweite, noch zusammen mit dem Verfasser überarbeitete Band setzt den Schwerpunkt auf das Deutsche in der Zeit des Absolutismus und der bildungsbürgerlichen Sprachkultivierung. In seiner Verschränkung von Sprach-, Kultur- und Sozialgeschichte richtet sich dieses Studienbuch an Forscher und
Implikaturen
Language: de
Pages: 238
Authors: Frank Liedtke
Categories: Language Arts & Disciplines
Type: BOOK - Published: 1995-01-01 - Publisher: Walter de Gruyter
Der Begriff Implikatur ist in den letzten Jahren in das Zentrum der linguistischen Theoriebildung gerückt. Nicht nur in der Pragmatik, sondern auch in der Semantik und der Syntax spielt er für die Erklärung linguistischer Erscheinungen eine wichtige Rolle. In dem Sammelband sind Arbeiten aus den unterschiedlichen Teildisziplinen der Linguistik vertreten,