Sammelsignatur 400.000
Language: en
Pages: 100
Authors: Thomas Kohlwein
Categories:
Type: BOOK - Published: 2020-06-30 - Publisher:
Books about Sammelsignatur 400.000
Indianische sagen von der nord-pacifischen küste Amerikas
Language: de
Pages: 363
Authors: Franz Boas
Categories: Folk-lore, Indian
Type: BOOK - Published: 1895 - Publisher:
Books about Indianische sagen von der nord-pacifischen küste Amerikas
Beschreibung Von Dem Lande Kamtschatka
Language: de
Pages: 828
Authors: G.W. Steller
Categories: History
Type: BOOK - Published: 1974 - Publisher: Рипол Классик
George Wilhelm Stellers: Beschreibung Von Dem Lande Kamtschatka, Dessen Einwohnern, Deren Sitten, Nahmen, Lebensart Und Verschiedenen Gewohnheiten
Uralisches etymologisches Wörterbuch
Language: en
Pages: 593
Authors: Károly Rédei
Categories: Uralic languages
Type: BOOK - Published: 1988 - Publisher:
Books about Uralisches etymologisches Wörterbuch
Enthüllungen zur Geschichte der Diplomatie im 18. Jahrhundert
Language: de
Pages: 143
Authors: Karl Marx
Categories: Great Britain
Type: BOOK - Published: 1981 - Publisher:
Books about Enthüllungen zur Geschichte der Diplomatie im 18. Jahrhundert
Heideggers Wege
Language: de
Pages: 166
Authors: Hans-Georg Gadamer
Categories: Great Britain
Type: BOOK - Published: 1983 - Publisher:
Books about Heideggers Wege
Auf der Suche nach einer neuen Ordnung
Language: de
Pages: 156
Authors: Ralf Dahrendorf
Categories: Democracy
Type: BOOK - Published: 2003 - Publisher: C.H.Beck
In glänzenden Analysen stellt Ralf Dahrendorf dar, welche Gefahren der liberalen Ordnung in den demokratisch verfaßten Staaten drohen und welche Hindernisse ihrer Etablierung in Ländern im Wege stehen, die sie kaum oder nie gekannt haben. In den westlichen Demokratien ist die Freiheit durch die demokratischer Willensbildung entzogene Globalisierung und den neuen illiberalen Regionalismus bedroht, aber auch gefährdet duch einen politischen Autoritarismus und sein Pendant, die Apathie der Bürger. In der postkommunistischen Welt können die gerade zur Demokratie Bekehrten an ihr schon wieder zu zweifeln beginnen, weil der Wohlstand, den man mit einer demokratisschen Verfassung verschwistert glaubt, sich nicht einstellen will. In den Ländern der "Dritten Welt" schließlich können gerade die Modernisierungsprozesse mit ihren großen Verheißungen und kleinen Fortschritten gefährliche Gegenbewegungen bis hin zum religiösen Fundamentalismus und zum Terrorismus auslösen.
ent/grenzen
Language: de
Pages: 218
Authors: Marcel Bleuler, Anita Moser
Categories: Social Science
Type: BOOK - Published: 2018-04-30 - Publisher: transcript Verlag
Die Grenze avancierte in jüngsten gesellschaftspolitischen Debatten zu einer virulenten Denkfigur. Wie verhandeln Kunst und Kulturwissenschaften dieses komplexe und mehrdeutige Phänomen? Welche kritischen Zugänge und widerständigen Praktiken werden im europäischen Kontext und vor dem Hintergrund internationaler Beziehungen starkgemacht? Der Band führt Diskussionsstränge zusammen, die einer Naturalisierung und zunehmend polemischen Instrumentalisierung von Grenzen differenzierte Perspektiven entgegensetzen. Dabei steht die Befragung dichotomischer Konstruktionen eines »Wir« versus »die Anderen« sowie eines auf Abgrenzung und (globalen) Hierarchisierungen beruhenden Denkens im Vordergrund.
Die weiße Taube von Cordoba
Language: en
Pages: 478
Authors: Dina Rubina
Categories: Social Science
Type: BOOK - Published: 2015-11-10 - Publisher:
Books about Die weiße Taube von Cordoba
Sinnesentwicklung und Sinnespflege durch Formenzeichnen
Language: de
Pages: 119
Authors: Peter Büchi
Categories: Social Science
Type: BOOK - Published: 2001 - Publisher:
Books about Sinnesentwicklung und Sinnespflege durch Formenzeichnen