14 PDF Books

Download 14 PDF books. Access full book title Blood Lad 14 by Yuuki Kodama, the book also available in format PDF, EPUB, and Mobi Format, to read online books or download 14 full books, Click Get Books for free access, and save it on your Kindle device, PC, phones or tablets.

Blood Lad 14

14
Author: Yuuki Kodama
Publisher:
ISBN: 9783842023017
Size: 18.29 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 6733
Get Books


الاقتصاد والاجتماع - جزء 14 من سلسلة إعجاز القرآن
Language: ar
Pages: 192
Authors: خالد فائق صديق العبيدي ،الدكتور
Categories: Religion
Type: BOOK - Published: 2005-01-01 - Publisher: Dar Al Kotob Al Ilmiyah دار الكتب العلمية
كتاب مهم يبين ان الاسلام جاء لسبب مصلحي في الصحة والاجتماع والاقتصاد ولكل البشر بدون استثناء دون تمايز بين الرجل والمراة والاسود والابيض والعربي والاعجمي الا بالاستحقاق الذي تقتضيه المصلحة العامة وبما شرعه الله تعالى
الاقتصاد والاجتماع [جزء 14 من سلسلة إعجاز القرآن]ـ
Language: ar
Pages: 192
Authors: د. خالد فائق صديق العبيدي
Categories: Religion
Type: BOOK - Published: 2005 - Publisher:
Books about الاقتصاد والاجتماع [جزء 14 من سلسلة إعجاز القرآن]ـ
الجملة العصبية والطب النفسي والأحلام والباراسايكولوجي - جزء 12-13 من سلسلة إعجاز القرآن
Language: ar
Pages: 112
Authors: خالد فائق صديق العبيدي ،الدكتور
Categories: Religion
Type: BOOK - Published: 2005-01-01 - Publisher: Dar Al Kotob Al Ilmiyah دار الكتب العلمية
كتاب يتطرق الى موضوع مهم وهو مجال النفس البشرية وأسرارها وعلومها، فدرس هذا الموضوع من خلال وروده في القرآن الكريم، حيث ذكر القرآن الكريم تفصيلات عن النفس والروح اكتشف العلم الحديث بعضها في عصرنا الحاضر مما يدل على عظمة الاسلام وشموله وتفوره ومناسبته لكل ا
أوجست كونت - مؤسس علم الاجتماع الحديث - جزء - 14 / سلسلة أعلام الفلاسفة
Language: ar
Pages: 264
Authors: فاروق عبد المعطي ،الدكتور
Categories: Philosophy
Type: BOOK - Published: 1993-01-01 - Publisher: Dar Al Kotob Al Ilmiyah دار الكتب العلمية
Books about أوجست كونت - مؤسس علم الاجتماع الحديث - جزء - 14 / سلسلة أعلام الفلاسفة
Das Schneckenhaus
Language: de
Pages: 312
Authors: Mustafa Khalifa
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2019-04-03 - Publisher: CulturBooks
Jemand mußte ihn verleumdet haben, denn ohne daß er etwas Böses getan hätte, wurde er eines Abends verhaftet. Der junge syrische Absolvent der Pariser Filmhochschule kommt nach sechs Jahren in Frankreich am Flughafen von Damaskus an und wird bei der Einreise festgenommen und in eine Abteilung des Geheimdiensts gebracht, wo er sofort gefoltert wird. Das geschieht Anfang der 1980er Jahre und sollte die erste Station einer dreizehnjährigen Reise durch die Hölle werden. Man wirft dem jungen Mann vor, der verbotenen Muslimbrüderschaft anzugehören, obwohl er getaufter Christ ist und Atheist dazu. Es gibt weder eine Anklage noch eine Gerichtsverhandlung. In dem schlimmsten aller Gefängnisse, dem Wüstengefängnis bei der Oasenstadt Palmyra (arabisch Tadmur), gerät er zwischen die Fronten der dort inhaftierten Muslimbrüder, die ihn als Ungläubigen töten wollen, und den Wärtern, die ihn schlagen und foltern. Er überlebt, indem er sich in sich selbst wie in ein Schneckenhaus zurückzieht und durch ein Loch in der Wand die Vorgänge im Gefängnishof beobachtet. Er führt ein Gedankentagebuch, das er nach seiner Freilassung zu Papier bringt, um den Terror zu dokumentieren und die Erinnerung an die Gefangenen und Ermordeten wachzuhalten. »Ein schmerzhafter Roman, der nach Leben schreit, ein gewaltsamer Roman, der um Gnade bittet ...
الحوادث
Language: ar
Pages:
Authors: Mustafa Khalifa
Categories: Lebanon
Type: BOOK - Published: 2002 - Publisher:
Books about الحوادث
Grundsätze der politischen Oekonomie
Language: de
Pages:
Authors: Mill
Categories: Lebanon
Type: BOOK - Published: 1885 - Publisher:
Books about Grundsätze der politischen Oekonomie
‏الأهرام الإقتصادي
Language: ar
Pages:
Authors: Mill
Categories: Arab countries
Type: BOOK - Published: 2005 - Publisher:
Books about ‏الأهرام الإقتصادي
Das Buch der Vierzig Hadithe
Language: de
Pages: 805
Authors: Nawawī
Categories: Hadith
Type: BOOK - Published: 2007 - Publisher:
Der arabische Begriff Hadith bezeichnet eine Überlieferung, die eine Aussage des Propheten Muhammad (gest. 632) mitteilt oder von einer Handlung des Propheten berichtet. Das Wissen um die Überlieferungsketten und die Sammlung von Hadithen wurden bald ein zentraler Bestandteil muslimischer Gelehrsamkeit. Darüber hinaus erfüllten gerade die Hadithe den Anspruch des Islam, den Gläubigen einen modellhaften Lebensentwurf anzubieten, der alle Aspekte des Alltags und des gesamten Lebens umfaßt: "Im Gottgesandten habt ihr doch ein schönes Beispiel" (Koran 33:21.) Der berühmte syrische Gelehrte Yahya ibn Sharaf al-Nawawi (1233-1277) traf aus der umfangreichen Hadithliteratur eine pointierte Auswahl, die er das Buch der vierzig Hadithe nannte und das die zentralen Lehren des Islam beinhaltet: "Jeder dieser vierzig Hadithe ist ein gewaltiger Pfeiler von den Pfeilern der Religion. Von jedem dieser Hadithe haben Gelehrte verschiedentlich gesagt, er sei der Dreh- und Angelpunkt des Islam oder er enthalte die halbe Glaubenslehre des Islam oder ein Drittel davon oder doch etwas Vergleichbares." Bis heute stellt das Buch der vierzig Hadithe eine Art Katechismus des islamischen Glaubens dar, es ist in allen islamischen Ländern populär. Die neue Ausgabe bringt neben der Übersetzung der Hadithe an-Nawawis Einleitung und seine ausführlichen Erläuterungen. Sie werden ergänzt durch eine Übersetzung des Kommentars von
Der Reichtum der Dritten Welt
Language: de
Pages: 525
Authors: Coimbatore K. Prahalad
Categories: Hadith
Type: BOOK - Published: 2006 - Publisher:
Milliarden von Menschen in Armut besitzen zusammen genommen eine enorme Kaufkraft. Doch diese wird von der internationalen Wirtschaft bis dato missachtet. Ein schwerwiegender Fehler in den Augen von C.K. Prahalad. Der renommierte Wirtschaftswissenschaftler und erfolgreiche Unternehmer stellt in seinem Buch erprobte und getestete Geschäftsmodelle vor, mit denen die Armut bezwungen werden kann - und macht deutlich, wie westliche Unternehmen neue und profitable Wege beschreiten können. Prahalad zeigt in seinem Werk eine einmalige Win/Win-Situation auf, in der sowohl die Privatwirtschaft als auch die Entwicklungsländer gewinnen können. Prahalads Perspektiven eröffnen dem Leser einen vollkommen neuen Blickwinkel für die kontroverse Thematik der Globalisierung. - Eine Fülle an praktischen Beispielen und Geschäftsideen - Das Buch zur Globalisierungsdebatte - Die Ära eines neuen Kapitalismus beginnt - Business-Buch des Jahres in den USA