An Unnecessary Woman PDF Books

Download An Unnecessary Woman PDF books. Access full book title An Unnecessary Woman by Rabih Alameddine, the book also available in format PDF, EPUB, and Mobi Format, to read online books or download An Unnecessary Woman full books, Click Get Books for free access, and save it on your Kindle device, PC, phones or tablets.

An Unnecessary Woman

An Unnecessary Woman
Author: Rabih Alameddine
Publisher: Grove/Atlantic, Inc.
ISBN: 0802122140
Size: 70.68 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 7751
Get Books

An obsessive introvert in Beirut, eschewed by her family and neighbors for her divorced status and lack of religious reverence, quietly translates favorite books into Arabic while struggling with her aging body until an unthinkable disaster threatens what little life remains to her. By the best-selling author of The Hakawati. 20,000 first printing.
An Unnecessary Woman
Language: en
Pages: 320
Authors: Rabih Alameddine
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2014-02-04 - Publisher: Grove/Atlantic, Inc.
An obsessive introvert in Beirut, eschewed by her family and neighbors for her divorced status and lack of religious reverence, quietly translates favorite books into Arabic while struggling with her aging body until an unthinkable disaster threatens what little life remains to her. By the best-selling author of The Hakawati. 20,000 first printing.
Austerlitz
Language: de
Pages: 416
Authors: Winfried Georg Sebald
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2001-01-01 - Publisher: Carl Hanser
Wer ist Austerlitz? Ein rätselhafter Fremder, der immer wieder an den ungewöhnlichsten Orten auftaucht: am Bahnhof, am Handschuhmarkt, im Industriequartier ... Und jedes Mal erzählt er ein Stück mehr von seiner Lebensgeschichte, der Geschichte eines unermüdlichen Wanderers durch unsere Kultur und Architektur und der Geschichte eines Mannes, dem als Kind Heimat, Sprache und Name geraubt wurden.
Die Tagesordnung
Language: de
Pages: 128
Authors: Éric Vuillard
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2018-03-28 - Publisher: Matthes & Seitz Berlin Verlag
Prix Goncourt 2017 20. Februar 1933: Auf Einladung des Reichstagspräsidenten Hermann Göring finden sich 24 hochrangige Vertreter der Industrie zu einem Treffen mit Adolf Hitler ein, um über mögliche Unterstützungen für die nationalsozialistische Politik zu beraten: Krupp, Opel, BASF, Bayer, Siemens, Allianz – kaum ein Name von Rang und Würden fehlt an den glamourösen runden Tischen der Vermählung von Geld und Politik. So beginnt der Lauf einer Geschichte, die Vuillard fünf Jahre später in die Annexion Österreichs münden lässt. Bild- und wortgewaltig führt er den Leser in die Hinterzimmer der Macht, wo in erschreckender Beiläufigkeit Geschichte geschrieben wird. Dabei erzählt er eine andere Geschichte als die uns bekannte, er zeigt den Panzerstau an der deutschen Grenze zu Österreich, er entlarvt Schuschniggs kleinliches Festhalten an der Macht, Hitlers abgründige Unberechenbarkeit und Chamberlains gleichgültige Schwäche. Mit der ihm eigenen virtuosen Eindringlichkeit und satirischem Biss seziert Vuillard die Mechanismen des Aufstiegs der Nationalsozialisten und macht deutlich: Die Deals, die an den runden Tischen der Welt geschlossen werden, sind faul, unser Verständnis von Geschichte beruht auf Propagandabildern. In "Die Tagesordnung" zerlegt Éric Vuillard diese Bilder und fügt sie virtuos neu zusammen: Ein notwendiges Buch, das eine überfällige Geschichte erzählt und damit den wichtigsten französischen
Morgen in der Schlacht denk an mich
Language: de
Pages: 428
Authors: Javier Marías
Categories: Madrid (Spain)
Type: BOOK - Published: 1998 - Publisher: Klett-Cotta
Spanischer Autor, geb. 1951. - Das erste Treffen mit seiner Geliebten bringt Viktor in eine höchst prekäre Situation: die verheiratete Marta bricht zusammen und stirbt. Ihr Tod verfolgt Viktor lange Zeit, bis er sich aufmacht, den mysteriösen Vorfall auf eigene Faust zu klären.
An Unnecessary Woman
Language: en
Pages: 288
Authors: Mollie Vesey
Categories: Madrid (Spain)
Type: BOOK - Published: 1984-05-01 - Publisher:
Books about An Unnecessary Woman
Betäubend
Language: en
Pages: 484
Authors: Frances Itani
Categories: Madrid (Spain)
Type: BOOK - Published: 2005 - Publisher:
Books about Betäubend
Wir empfehlen zum Reinlesen unsere Spitzentitel Frühjahr 2016
Language: de
Pages: 179
Authors: Miha Mazzini, Frauke Tuttlies, Roswitha Quadflieg, Marie Malcovati, Rabih Alameddine, Tom Shadyak, Doris Hermanns, Luther Blissett, Christian Eloundou
Categories: Literary Collections
Type: BOOK - Published: 2015-12-15 - Publisher: Transit Buchverlag
Neun packende, spannende, wichtige, nachdenkliche, romantische und coole Bücher - vorgelegt von sechs unabhängigen, anspruchsvollen und einfallsreichen Verlagen. Das ideale Angebot für Leserinnen und Leser, die sich oder ihre Bekannten mit ganz besonderen Büchern beschenken oder betören wollen.
An Unnecessary Woman
Language: en
Pages: 256
Authors: Rabih Alameddine
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2014-05-07 - Publisher: Corsair
Aaliya Saleh lives alone in her Beirut apartment, surrounded by stockpiles of books. Godless, fatherless, childless, and divorced, Aaliya is her family's 'unnecessary appendage'. Every year, she translates a new favourite book into Arabic, then stows it away. The thirty-seven books that Aaliya has translated over her lifetime have never been read - by anyone. This breathtaking portrait of a reclusive woman follows Aaliya's digressive mind as it ricochets across visions of past and present Beirut. Colourful musings on literature, philosophy, and art are invaded by memories of the Lebanese Civil War and Aaliya's own volatile past. As she tries to overcome her ageing body and spontaneous emotional upwellings, Aaliya is faced with an unthinkable disaster that threatens to shatter the little life she has left. A love letter to literature and its power to define who we are, the prodigiously gifted Rabih Alameddine has given us a magnificent rendering of one woman's life in the Middle East.
Der Fremde aus Paris
Language: de
Pages: 736
Authors: Isabella Hammad
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2020-09-14 - Publisher: Luchterhand Literaturverlag
Montpellier, zu Beginn des Ersten Weltkriegs: Als der junge Palästinenser Midhat von Bord eines Dampfers aus Alexandria geht, ist das für ihn der Aufbruch in eine strahlende Zukunft. Begierig wirft er sich in sein Medizinstudium, saugt die französische Kultur auf, verliebt sich in die emanzipierte Jeannette. Doch in den vom Krieg aufgeschreckten bürgerlichen Salons bleibt Midhat ein Fremder - und muss lernen, wie zerbrechlich alles ist: aus Freunden werden Feinde, aus Liebe wird Verrat. Er flüchtet sich in das exzessive Treiben in Paris und von dort zurück in die strenge väterliche Obhut nach Palästina. Doch auch aus seiner Heimat ist im Streben um Unabhängigkeit mittlerweile ein Pulverfass geworden... Virtuos erzählt Isabella Hammad vom Leben eines Grenzgängers und Wurzellosen. Es ist der bewegende Roman einer Liebe zwischen den Kulturen und das Epos einer Zeitenwende - von klassischer Brillanz und unerhörter Aktualität.
Lieben
Language: de
Pages: 768
Authors: Karl Ove Knausgård
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2012-10-31 - Publisher: Luchterhand Literaturverlag
Zügellos, kompromisslos, intim: Karl Ove Knausgårds hoch gerühmter zweiter Roman aus seiner autobiographischen Serie Was bleibt von all der Romantik und Leidenschaft, wenn der Alltag Einzug hält ins Leben zweier moderner, auf Selbstverwirklichung bedachter Menschen mit kleinen Kindern? Anspruch und Wirklichkeit prallen aufeinander. Das tägliche Ringen um Freiräume, Lebensfreude und Zeit wird zum unauflösbaren Konflikt. Die eigene Identität muss mit Klauen verteidigt, die Liebe immer wieder neu gefunden werden. Ein Kraftakt, von dem Karl Ove Knausgård in seinem Roman »Lieben« voller Zärtlichkeit und mit entwaffnender Ehrlichkeit erzählt. Das radikale Vaterporträt seines umjubelten Vorgängerromans »Sterben« wird nun in »Lieben« ergänzt durch das kompromisslose Suchen nach Nähe und Beziehung.