Chaos Making A New Science PDF Books

Download Chaos Making A New Science PDF books. Access full book title Chaos by James Gleick, the book also available in format PDF, EPUB, and Mobi Format, to read online books or download Chaos Making A New Science full books, Click Get Books for free access, and save it on your Kindle device, PC, phones or tablets.

Chaos

Chaos Making A New Science
Author: James Gleick
Publisher: Open Road Media
ISBN: 1453210474
Size: 69.70 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 6058
Get Books

The “highly entertaining” New York Times bestseller, which explains chaos theory and the butterfly effect, from the author of The Information (Chicago Tribune). For centuries, scientific thought was focused on bringing order to the natural world. But even as relativity and quantum mechanics undermined that rigid certainty in the first half of the twentieth century, the scientific community clung to the idea that any system, no matter how complex, could be reduced to a simple pattern. In the 1960s, a small group of radical thinkers began to take that notion apart, placing new importance on the tiny experimental irregularities that scientists had long learned to ignore. Miniscule differences in data, they said, would eventually produce massive ones—and complex systems like the weather, economics, and human behavior suddenly became clearer and more beautiful than they had ever been before. In this seminal work of scientific writing, James Gleick lays out a cutting edge field of science with enough grace and precision that any reader will be able to grasp the science behind the beautiful complexity of the world around us. With more than a million copies sold, Chaos is “a groundbreaking book about what seems to be the future of physics” by a writer who has been a finalist for both the Pulitzer Prize and the National Book Award, the author of Time Travel: A History and Genius: The Life and Science of Richard Feynman (Publishers Weekly).
Chaos
Language: en
Pages: 360
Authors: James Gleick
Categories: Science
Type: BOOK - Published: 2011-03-22 - Publisher: Open Road Media
The “highly entertaining” New York Times bestseller, which explains chaos theory and the butterfly effect, from the author of The Information (Chicago Tribune). For centuries, scientific thought was focused on bringing order to the natural world. But even as relativity and quantum mechanics undermined that rigid certainty in the first half of the twentieth century, the scientific community clung to the idea that any system, no matter how complex, could be reduced to a simple pattern. In the 1960s, a small group of radical thinkers began to take that notion apart, placing new importance on the tiny experimental irregularities that scientists had long learned to ignore. Miniscule differences in data, they said, would eventually produce massive ones—and complex systems like the weather, economics, and human behavior suddenly became clearer and more beautiful than they had ever been before. In this seminal work of scientific writing, James Gleick lays out a cutting edge field of science with enough grace and precision that any reader will be able to grasp the science behind the beautiful complexity of the world around us. With more than a million copies sold, Chaos is “a groundbreaking book about what seems to be the future of physics”
Chaos - die Ordnung des Universums
Language: de
Pages: 446
Authors: James Gleick
Categories: Chaotic behavior in systems
Type: BOOK - Published: 1990 - Publisher:
Die Chaosphysik nach den beiden naturwissenschaftlichen Revolutionen unseres Jahrhunderts - Relativitätstheorie und Quantenmechanik - die neueste Disziplin der theoretischen Physik, dringt bis in die verborgensten Bereiche der Wissenschaften vor: in die Ordnung von Turbulenzen, Konfusionen und eher zufälligen Gesetzmäßiqkeiten. (Quelle: www.booklooker.de).
Die Information
Language: de
Pages: 500
Authors: James Gleick
Categories: Science
Type: BOOK - Published: 2011-10-13 - Publisher: Redline Wirtschaft
Blut, Treibstoff, Lebensprinzip - in seinem furiosen Buch erzählt Bestsellerautor James Gleick, wie die Information zum Kernstück unserer heutigen Zivilisation wurde. Beginnend bei den Wörtern, den "sprechenden" Trommeln in Afrika, über das Morsealphabet und bis hin zur Internetrevolution beleuchtet er, wie die Übermittlung von Informationen die Gesellschaften prägten und veränderten. Gleick erläutert die Theorien, die sich mit dem Codieren und Decodieren, der Übermittlung von Inhalten und dem Verbreiten der Myriaden von Botschaften beschäftigen. Er stellt die bekannten und unbekannten Pioniere der Informationsgesellschaft vor: Claude Shannon, Norbert Wiener, Ada Byron, Alan Turing und andere. Er bietet dem Leser neue Einblicke in die Mechanismen des Informationsaustausches. So lernt dieser etwa die sich selbst replizierende Meme kennen, die "DNA" der Informationen. Sein Buch ermöglicht ein neues Verständnis von Musik, Quantenmechanik - und eine gänzlich neue Sicht auf die faszinierende Welt der Informationen.
Isaac Newton
Language: en
Pages: 258
Authors: James Gleick
Categories: Physicists
Type: BOOK - Published: 2004 - Publisher:
Books about Isaac Newton
12 Rules For Life
Language: de
Pages: 576
Authors: Jordan B. Peterson
Categories: Social Science
Type: BOOK - Published: 2019-08-19 - Publisher: Goldmann Verlag
Aktualisierte Neuausgabe Wie können wir in der modernen Welt überleben? Bestsellerautor Jordan B. Peterson beantwortet diese Frage humorvoll, überraschend und informativ. Er erklärt, warum wir Kinder beim Skateboarden alleine lassen sollten, welches grausame Schicksal diejenigen ereilt, die alles allzu schnell kritisieren und warum wir Katzen, die wir auf der Straße antreffen, immer streicheln sollten. Doch was bitte erklärt uns das Nervensystem eines Hummers über unsere Erfolgschancen im Leben? Dr. Peterson diskutiert Begriffe wie Disziplin, Freiheit, Abenteuer und Verantwortung und kondensiert Wahrheit und Weisheit der Welt in 12 praktischen Lebensregeln. Der SPIEGEL-Bestseller jetzt in überarbeiteter Neuausgabe.
Böse
Language: de
Pages: 304
Authors: Julia Shaw
Categories: Political Science
Type: BOOK - Published: 2018-09-24 - Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
Von Psychopathen wie Charles Manson oder Serienmördern wie Jack the Ripper geht eine unheimliche Faszination aus. Doch woher kommt sie? Und warum verdrängen wir so gern das alltäglichere Böse – von den eigenen Gewaltphantasien bis zum Machtmissbrauch im Büro? Die Kriminalpsychologin und Bestsellerautorin Julia Shaw taucht das Phänomen des Bösen in neues Licht. Shaw sucht und findet das Böse nicht nur in den Gehirnen von Massenmördern, sondern in jedem von uns. Und sie erläutert mithilfe psychologischer Fallstudien und neuester neurowissenschaftlicher Erkenntnisse, wie wir uns mit unserer dunklen Seite versöhnen. Ein augenöffnendes Buch, das die vertrauten Kategorien von Gut und Böse völlig über den Haufen wirft.
Die Erforschung des Chaos
Language: de
Pages: 790
Authors: John H. Argyris, Gunter Faust, Maria Haase
Categories: Mathematics
Type: BOOK - Published: 2013-03-09 - Publisher: Springer-Verlag
Das Buch stellt die grundlegenden Konzepte der Chaos-Theorie und die mathematischen Hilfsmittel so elementar wie möglich dar.
Die fünfte Disziplin
Language: de
Pages: 500
Authors: Peter M. Senge
Categories: Business & Economics
Type: BOOK - Published: 2021-01-20 - Publisher: Schäffer-Poeschel
Sonderausgabe: Nachdruck anlässlich des 70. Geburtstags von Peter M. Senge. Die Fähigkeit, schneller zu lernen als die Konkurrenz, gehört in der heutigen Wissensgesellschaft zu den wichtigsten Wettbewerbsfaktoren. Der Autor erläutert die fünf Disziplinen, die das Lernen im Team und in der Organisation ermöglichen: Personal Mastery Mentale Modelle Gemeinsame Vision Team-Lernen Systemisches Denken Er zeigt, wie gewohnte Denk- und Handlungsmuster aufgebrochen und der Wandel zur lernenden Organisation konkret gestaltet wird. Zahlreiche Fallbeispiele illustrieren Erkenntnisse aus der Praxi s. Es wird deutlich: Das Konzept der lernenden Organisation wird in vielfältigen Kontexten erfolgreich angewendet.
Narconomics
Language: de
Pages: 352
Authors: Tom Wainwright
Categories: Business & Economics
Type: BOOK - Published: 2016-09-19 - Publisher: Karl Blessing Verlag
Was haben Coca-Cola, McDonald’s und der internationale Drogenhandel gemeinsam? Der Drogenhandel ist ein globalisiertes, vernetztes und hoch professionalisiertes Geschäftsfeld mit einem Jahresumsatz von 300 Milliarden Dollar, Tendenz steigend. Wie man sich als aufstrebendes Kartell ein Stück vom Kuchen sichert? Indem man von den Besten des Big Business lernt. Denn die Strategien, die für Konzerne wie H&M, Coca-Cola und McDonald’s funktionieren, haben sich längst auch international erfolgreiche Drogenbarone angeeignet – von der richtigen PR über Offshoring, Assessment-Center und E-Commerce. In Narconomics vollzieht Wirtschaftsjournalist Wainwright die Wertschöpfungskette von Drogen wie Kokain nach, von der Koka-Ernte in den Anden bis zum Verkauf an unseren Straßenecken. Jahrelange Recherchen, gefahrenreiche Reisen zu den Brennpunkten des Drogenhandels und Interviews mit Beteiligten, ob minderjähriger Profikiller in den Straßen von Mexico City oder Polizist, Ganglord oder Staatspräsident, haben Wainwright tiefe Einblicke in eine einzigartig einträgliche und tödliche Branche beschert.
The Brain
Language: de
Pages: 224
Authors: David Eagleman
Categories: Science
Type: BOOK - Published: 2017-03-06 - Publisher: Pantheon Verlag
Unterhaltend und fundiert: Ein Pageturner über die Hirnforschung Die Hirnforschung macht rasante Fortschritte, aber nur selten treten wir einen Schritt zurück und fragen uns, was es heißt, ein Lebewesen und Mensch zu sein. Der renommierte Neurowissenschaftler David Eagleman nimmt uns mit auf die Reise durch das Gewirr aus Milliarden von Hirnzellen und Billionen von Synapsen – und zu uns selbst. Das sonderbare Rechengewebe in unserem Schädel ist der Apparat, mit dem wir uns in der Welt orientieren, Entscheidungen treffen und Vorstellungen entwickeln. Seine unendlich vielen Zellen bringen unser Bewusstsein und unsere Träume hervor. In diesem Buch baut Bestsellerautor David Eagleman eine Brücke zwischen der Hirnforschung und uns, den Besitzern eines Gehirns. Er hilft uns, uns selbst zu verstehen. Denn ein besseres Verständnis unseres inneren Kosmos wirft auch ein neues Licht auf unsere persönlichen Beziehungen und unser gesellschaftliches Zusammenleben: wie wir unser Leben lenken, warum wir lieben, was wir für wahr halten, wie wir unsere Kinder erziehen, wie wir unsere Gesellschaftspolitik verbessern und wie wir den menschlichen Körper auf die kommenden Jahrhunderte vorbereiten können.