Der Botanische Garten Und Das Botanische Institut Der K K Deutschen Universit T In Prag Classic Reprint PDF Books

Download Der Botanische Garten Und Das Botanische Institut Der K K Deutschen Universit T In Prag Classic Reprint PDF books. Access full book title Der Botanische Garten Und Das Botanische Institut Der K K Deutschen Universit T In Prag Classic Reprint by Richard Wettstein, the book also available in format PDF, EPUB, and Mobi Format, to read online books or download Der Botanische Garten Und Das Botanische Institut Der K K Deutschen Universit T In Prag Classic Reprint full books, Click Get Books for free access, and save it on your Kindle device, PC, phones or tablets.

Der Botanische Garten Und Das Botanische Institut Der K K Deutschen Universit T In Prag Classic Reprint

Der Botanische Garten Und Das Botanische Institut Der K K Deutschen Universit T In Prag Classic Reprint
Author: Richard Wettstein
Publisher: Forgotten Books
ISBN: 9780484226455
Size: 27.90 MB
Format: PDF, Mobi
View: 321
Get Books

Excerpt from Der Botanische Garten und das Botanische Institut der K. K. Deutschen Universität in Prag Mit der am 22. October 1898 erfolgten feierlichen Eröffnung des neuen botanischen Gartens und Institutes der k. K. Deutschen Universität in Prag gelangten die der sogenannten systematischen Botanik an der genannten Universität dienenden Einrichtungen zu einem gewissen Abschlusse, weshalb es nicht ohne Interesse sein Wird, in Kürze dieselben zu besmechen. Die Erofl'nung dieser beiden wissenschaftlichen Institute bedeutet nicht blos für die Botanik in Oesterreich den Gewinn zweier wohl ausgestatteter Pfiegestätten, sondern zu gleicher Zeit den erfolgreichen Abschluss einer weit zurückreichenden, durch die politischen Verhältnisse in Böhmen sehr schwierig gewordenen Angelegenheit. Mit wenigen Worten sei zunächst der Vorgeschichte der beiden Institute gedacht. About the Publisher Forgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.com This book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works.
Der Botanische Garten Und Das Botanische Institut Der K. K. Deutschen Universität in Prag (Classic Reprint)
Language: de
Pages: 22
Authors: Richard Wettstein
Categories: Gardening
Type: BOOK - Published: 2018-02-17 - Publisher: Forgotten Books
Excerpt from Der Botanische Garten und das Botanische Institut der K. K. Deutschen Universität in Prag Mit der am 22. October 1898 erfolgten feierlichen Eröffnung des neuen botanischen Gartens und Institutes der k. K. Deutschen Universität in Prag gelangten die der sogenannten systematischen Botanik an der genannten Universität dienenden Einrichtungen zu einem gewissen Abschlusse, weshalb es nicht ohne Interesse sein Wird, in Kürze dieselben zu besmechen. Die Erofl'nung dieser beiden wissenschaftlichen Institute bedeutet nicht blos für die Botanik in Oesterreich den Gewinn zweier wohl ausgestatteter Pfiegestätten, sondern zu gleicher Zeit den erfolgreichen Abschluss einer weit zurückreichenden, durch die politischen Verhältnisse in Böhmen sehr schwierig gewordenen Angelegenheit. Mit wenigen Worten sei zunächst der Vorgeschichte der beiden Institute gedacht. About the Publisher Forgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.com This book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections
Kräuter und Blumen
Language: de
Pages: 327
Authors: Eduard Isphording, Anne Isphording
Categories: Botanical illustration
Type: BOOK - Published: 2008 - Publisher:
Books about Kräuter und Blumen
Mittheilungen über einige Gärten des Oesterreichischen Kaiserstaates
Language: de
Pages:
Authors: Ferdinand JUEHLKE
Categories: Botanical illustration
Type: BOOK - Published: 1861 - Publisher:
Books about Mittheilungen über einige Gärten des Oesterreichischen Kaiserstaates
Etymologisch-botanisches Handwörterbuch
Language: de
Pages: 952
Authors: Georg Christoph Wittstein
Categories: Botanical illustration
Type: BOOK - Published: 1852 - Publisher:
Books about Etymologisch-botanisches Handwörterbuch
Kazimierz Twardowski
Language: de
Pages: 310
Authors: Anna Brozek
Categories: Philosophy
Type: BOOK - Published: 2011-07-26 - Publisher: Springer
Kazimierz Twardowski – einer der berühmtesten Schüler des Philosophen Franz Brentano und Gründer der philosophischen Lemberg-Warschauer Schule – verbrachte die ersten 30 Jahre seines Lebens in Wien. In dem Buch wird die prägende Wiener Periode (1866 – 1895) rekonstruiert und dabei der Versuch unternommen, die kulturelle und intellektuelle Atmosphäre der Jugendjahre Twardowskis lebendig werden zu lassen. Ferner werden seine Arbeiten der Wiener Jahre analysiert und untersucht, welchen Einfluss sie auf die reife Philosophie Twardowskis hatten.
Frédéric Chopin
Language: de
Pages: 358
Authors: Ernst Burger
Categories: Composers
Type: BOOK - Published: 1990 - Publisher: München : Hirmer
Books about Frédéric Chopin
Java, seine gestalt, pflanzendecke und innere bauart
Language: de
Pages:
Authors: Franz Wilhelm Junghuhn
Categories: Botany
Type: BOOK - Published: 1854 - Publisher:
Books about Java, seine gestalt, pflanzendecke und innere bauart
Topographische und naturwissenschaftliche Reisen durch Java
Language: de
Pages: 518
Authors: Franz Wilhelm Junghuhn
Categories: Java (Indonesia)
Type: BOOK - Published: 1845 - Publisher:
“Franz Wilhelm Junghuhn (1809-1864) was a German geographer and naturalist and is considered to be the unsurpassed master of scientific research and reproduction of Java. He joined the Netherlands Indies Army as a medical officer in 1834. In 1845 he became a member of the Natural Sciences Commission. He made numerous excursions in Java, climbed all mountains and inspected many craters. The first result of all of his investigations is this monumental work, a semi-autobiography, in which his description of the flora is still unsurpassed. Also included is the account of his arrival in the Netherlands and his voyage to the Dutch East Indies. His great example was Alexander von Humboldt's decription of America. The extraordinary plates, lithographed by E. Baensch, depict situation-sketches and profiles of Javanese volcanoes.”--Antiquarian bookseller's description. Of the lithographs, 36 are concerned with volcanoes; some include sketches of architectural ruins and sculptures; 2 folded plates are cross-sectional line-drawing profile elevation maps of Java.
Florae Berolinensis prodromus
Language: en
Pages: 439
Authors: Karl Ludwig Willdenow
Categories: Java (Indonesia)
Type: BOOK - Published: 1787 - Publisher:
Books about Florae Berolinensis prodromus
Das Museum der Aufklärung und sein Publikum
Language: de
Pages: 280
Authors: Linnebach, Andrea
Categories: Art patronage
Type: BOOK - Published: 2014-01-01 - Publisher: kassel university press GmbH
Das Museum Fridericianum in Kassel verkörpert als erster für die allgemeine Öffentlichkeit bestimmter Museumsneubau Europas wie keine andere Institution das »Museum der Aufklärung«. In der Kombination von Kunstobjekten und naturwissenschaftlich-technischen Sammlungsbereichen mit Bibliothek und Sternwarte galt es als ideale Bildungseinrichtung seiner Zeit. Dass es Forschungs- und Bildungsreisende aus der ganzen Welt anzog, dokumentiert das Besucherbuch, das bereits 1769 für die Vorgängereinrichtung, das Kunsthaus im Ottoneum, angelegt worden war. Rund14.000 Personen finden sich darin eingetragen – ein sehr vielfältiges Publikum, darunter ein Großteil der europäischen Gelehrtenwelt sowie viele illustre Namen aus Fürstenhäusern, von Erfindern, Abenteurern und Mätressen, von Regierungsbeamten, Handwerkern, Soldaten oder Bürgersfrauen. Damit ist es nicht nur eine hervorragende Quelle zur Museumsgeschichte, sondern es zeigt vorzüglich auch die geographische Mobilität in jener Zeit sowie den daraus folgenden Wissens- und Kulturtransfer – z. B. in den europaweiten Handelsverbindungen, in der Emigrationswelle der Revolutionsjahre oder in den Reiserouten und Verflechtungen von Diplomaten, Künstlern und Wissenschaftlern. Das Buch analysiert die Wirkung und den Modellcharakter des Museum Fridericianum in der internationalen Gelehrtenwelt wie in der allgemeinen Bildungsgeschichte und weist auf, welch wichtige und bislang immer noch unterschätzte Rolle Kassel gerade durch dieses Museumspublikum unter den Zentren der Aufklärung einnahm. Dies wirkte lange nach, wie