Freiwilliges Engagement In Deutschland 1999 2004 PDF Books

Download Freiwilliges Engagement In Deutschland 1999 2004 PDF books. Access full book title Freiwilliges Engagement In Deutschland 1999 2004 by Thomas Gensicke, the book also available in format PDF, EPUB, and Mobi Format, to read online books or download Freiwilliges Engagement In Deutschland 1999 2004 full books, Click Get Books for free access, and save it on your Kindle device, PC, phones or tablets.

Freiwilliges Engagement In Deutschland 1999 2004

Freiwilliges Engagement In Deutschland 1999 2004
Author: Thomas Gensicke
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3531900439
Size: 61.33 MB
Format: PDF, Docs
View: 1614
Get Books

Dieses Buch behandelt das freiwillige bürgerschaftliche Engagement (engl. Volunteering) der Bürgerinnen und Bürger in seinen verschiedenen Formen. Damit wird erstmals die Zivilgesellschaft in Deutschland in ihrer ganzen Vielfalt und in ihrer zeitlichen Entwicklung sichtbar gemacht. Empirische Aussagen über die Entwicklung des Sozialkapitals in Deutschland werden möglich. Das Buch stellt detailliert die Ergebnisse des Freiwilligensurveys (Ehrenamt, Freiwilligenarbeit und bürgerschaftliches Engagement) vor, einer großen repräsentativen Bevölkerungsumfrage, die 1999 und 2004 im Auftrag des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) durch TNS Infratest Sozialforschung durchgeführt wurde. Der Freiwilligensurvey ist ein öffentliches Informationssystem für die Zivilgesellschaft, das mit der nächsten Erhebung im Jahr 2009 fortgeschrieben wird. Im vorliegenden Band erfolgt eine umfassende Analyse der Daten mit Vertiefungsteilen für Jugendliche, Frauen und Männer, ältere Menschen sowie für deutschsprachige Migranten.
Freiwilliges Engagement in Deutschland 1999 - 2004
Language: de
Pages: 420
Authors: Thomas Gensicke, Sibylle Picot, Sabine Geiss
Categories: Social Science
Type: BOOK - Published: 2008-08-29 - Publisher: Springer-Verlag
Dieses Buch behandelt das freiwillige bürgerschaftliche Engagement (engl. Volunteering) der Bürgerinnen und Bürger in seinen verschiedenen Formen. Damit wird erstmals die Zivilgesellschaft in Deutschland in ihrer ganzen Vielfalt und in ihrer zeitlichen Entwicklung sichtbar gemacht. Empirische Aussagen über die Entwicklung des Sozialkapitals in Deutschland werden möglich. Das Buch stellt detailliert die Ergebnisse des Freiwilligensurveys (Ehrenamt, Freiwilligenarbeit und bürgerschaftliches Engagement) vor, einer großen repräsentativen Bevölkerungsumfrage, die 1999 und 2004 im Auftrag des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) durch TNS Infratest Sozialforschung durchgeführt wurde. Der Freiwilligensurvey ist ein öffentliches Informationssystem für die Zivilgesellschaft, das mit der nächsten Erhebung im Jahr 2009 fortgeschrieben wird. Im vorliegenden Band erfolgt eine umfassende Analyse der Daten mit Vertiefungsteilen für Jugendliche, Frauen und Männer, ältere Menschen sowie für deutschsprachige Migranten.
Freiwilliges Engagement in Deutschland 1999 - 2004 - 2009
Language: de
Pages: 42
Authors: Thomas Gensicke
Categories: Social Science
Type: BOOK - Published: 2010 - Publisher:
Books about Freiwilliges Engagement in Deutschland 1999 - 2004 - 2009
Freiwilliges Engagement in Deutschland
Language: de
Pages:
Authors: Thomas Gensicke
Categories: Social Science
Type: BOOK - Published: 2005 - Publisher:
Books about Freiwilliges Engagement in Deutschland
Freiwilliges Engagement in Deutschland 1999-2004
Language: de
Pages: 420
Authors: Thomas Gensicke
Categories: Social Science
Type: BOOK - Published: 2006-09-15 - Publisher: Springer-Verlag
Dieses Buch behandelt das freiwillige bürgerschaftliche Engagement (engl. Volunteering) der Bürgerinnen und Bürger in seinen verschiedenen Formen. Damit wird erstmals die Zivilgesellschaft in Deutschland in ihrer ganzen Vielfalt und in ihrer zeitlichen Entwicklung sichtbar gemacht. Empirische Aussagen über die Entwicklung des Sozialkapitals in Deutschland werden möglich. Das Buch stellt detailliert die Ergebnisse des Freiwilligensurveys (Ehrenamt, Freiwilligenarbeit und bürgerschaftliches Engagement) vor, einer großen repräsentativen Bevölkerungsumfrage, die 1999 und 2004 im Auftrag des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) durch TNS Infratest Sozialforschung durchgeführt wurde. Der Freiwilligensurvey ist ein öffentliches Informationssystem für die Zivilgesellschaft, das mit der nächsten Erhebung im Jahr 2009 fortgeschrieben wird. Im vorliegenden Band erfolgt eine umfassende Analyse der Daten mit Vertiefungsteilen für Jugendliche, Frauen und Männer, ältere Menschen sowie für deutschsprachige Migranten.
Freiwilliges Engagement in Deutschland
Language: de
Pages: 643
Authors: Julia Simonson, Claudia Vogel, Clemens Tesch-Römer
Categories: Social Science
Type: BOOK - Published: 2016-11-03 - Publisher: Springer-Verlag
Diese Studie ist eine aktuelle Bestandsaufnahme zum freiwilligen Engagement. Die Ergebnisse basieren auf dem Deutschen Freiwilligensurvey, der 2014 zum vierten Mal im Auftrag des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ)durchgeführt wurde. Die Autor/innen klären die Fragen: Wer engagiert sich aus welchen Beweggründen? Wie ist freiwilliges Engagement ausgestaltet und an welche Ressourcen und Rahmenbedingungen ist es geknüpft? Wie hat sich freiwilliges Engagement gewandelt?
Freiwilliges Engagement in Deutschland 1999-2004
Language: de
Pages: 481
Authors: Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Categories: Social Science
Type: BOOK - Published: 2005 - Publisher:
Books about Freiwilliges Engagement in Deutschland 1999-2004
Hauptbericht des Freiwilligensurveys 2009
Language: de
Pages: 305
Authors: Sabine Geiss
Categories: Social Science
Type: BOOK - Published: 2010 - Publisher:
Books about Hauptbericht des Freiwilligensurveys 2009
Hauptbericht des Freiwilligensurveys 2009
Language: de
Pages: 334
Authors: Thomas Gensicke, Sabine Geiss, Deutschland Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, TNS-Infratest-Sozialforschung
Categories: Social Science
Type: BOOK - Published: 2010 - Publisher:
Books about Hauptbericht des Freiwilligensurveys 2009
Bürgerschaftliches Engagement in Deutschland - untersucht anhand der ALLBUS 2004
Language: de
Pages: 25
Authors: Christian Pauer
Categories: Political Science
Type: BOOK - Published: 2007-12-10 - Publisher: GRIN Verlag
Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Politik - Methoden, Forschung, Note: 2,7, Universität Rostock (Institut für Politik- und Verwaltungswissenschaften), Veranstaltung: Der Staat braucht seine Bürger – Zivilgesellschaft in der Bundesrepublik Deutschland und im internationalen Vergleich , 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Bürgerschaftliches Engagement spielt in der deutschen Gesellschaft eine nicht zu unterschätzende Rolle. Dies liegt einerseits in der enormen Bedeutung freiwilliger, unbezahlter Arbeit in vielen Sektoren der Gesellschaft, wie z.B. der Betreuung von Kindern und Senioren, der Kultur oder im Bereich von Sport und Bewegung. Andererseits ermöglicht Bürgerschaftliches Engagement Millionen von Menschen die aktive Teilhabe am öffentlichen Leben und ist somit „eine unverzichtbare Bedingung für den Zusammenhalt der Gesellschaft“. Durch die beständigen Aktivitäten der Bürger werden Tag für Tag die Bindekräfte unserer Gesellschaft erneuert und belebt, dies schafft eine Atmosphäre der Solidarität, der Zugehörigkeit und des gegenseitigen Vertrauens. Da der ALLBUS unter Anderem Verhaltensweisen im sozialen Bereich hinterfragt und darüber hinaus einen großen Stichprobenumfang, der einen repräsentativen Querschnitt der Gesellschaft darstellt, hat, eignet er sich dazu, Struktur und Intensität bürgerschaftlichen Engagements in Deutschland zu beleuchten. Anhand der ALLBUS-Daten wurde die Variable ’Ehrenamtliche Tätigkeit’ mit Hilfe des statistischen Datenverarbeitungsprogramms SPSS auf ausgewählte Variablen hin untersucht. Untersucht wurden sozio-demographische
Bürgerschaftliches Engagement in Ostdeutschland
Language: de
Pages: 256
Authors: Thomas Olk, Thomas Gensicke
Categories: Political Science
Type: BOOK - Published: 2014-01-09 - Publisher: Springer-Verlag
​Die Studie wurde im Auftrag des Bundesministeriums des Innern (BMI) bereits zum zweiten Mal durchgeführt. Basis sind die Daten des Freiwilligensurveys und vertiefende Interviews mit Akteurinnen und Akteuren, die auf der örtlichen bzw. regionalen Ebene mit der Förderung des bürgerschaftlichen Engagements betraut sind. Chancen und Probleme im Bereich der Zivilgesellschaft in den neuen Bundesländern werden vergleichend mit den alten Ländern und im Vergleich der neuen Länder untereinander systematisch analysiert.