Greenfeast Fruhling Sommer PDF Books

Download Greenfeast Fruhling Sommer PDF books. Access full book title Greenfeast Fr Hling Sommer by Nigel Slater, the book also available in format PDF, EPUB, and Mobi Format, to read online books or download Greenfeast Fruhling Sommer full books, Click Get Books for free access, and save it on your Kindle device, PC, phones or tablets.

Greenfeast Fr Hling Sommer

Greenfeast Fruhling Sommer
Author: Nigel Slater
Publisher: Dumont Buchverlag
ISBN: 383217074X
Size: 57.10 MB
Format: PDF
View: 7295
Get Books

"Nigel Slater ist ein gottverdammtes Genie!" Jamie Oliver 110 originelle vegetarische Rezepte von Großbritanniens Kultkoch Nigel Slater. Einfach, schnell und kompromisslos geschmackvoll - ideal für Menschen, die weniger Fleisch essen wollen. Nigel Slater ist vielen seiner Fans als Genießer eher kalorienreicher und oft fleischlastiger Gerichte bekannt. Doch als er vor gut einem Jahr die Aufzeichnungen der letzten Monate durchsah (ja, Nigel Slater schreibt tatsächlich jeden Tag auf, was er zubereitet und verzehrt hat), stellte er fest, dass sich sein privates Essverhalten grundlegend hin zu fleischloser, leichterer Kost geändert hat, ohne dass er konsequenter Vegetarier geworden wäre. ›Greenfeast‹, was so viel heißt wie »Grünes Gelage«, hat er seine Sammlung der Rezepte genannt, die er zu Hause zubereitet. Über 110 einfache Frühlings- und Sommergerichte, die in 30 Minuten auf dem Tisch stehen können. Sie sind perfekt für Menschen, die weniger Fleisch essen wollen und keine Kompromisse bei Geschmack und einfacher Zubereitung eingehen möchten. Von gebackenem Frühlingsgemüse mit Erdnusssoße und Reis, Dicken Bohnen mit grünem Spargel bis hin zu Spätsommerfrüchten unter krümeliger Kekskruste – diese »grüne« Fortsetzung von 'Eat' ist ein Muss für alle, die täglich Inspiration für schnelle vegetarische Abendessen in der ersten Jahreshälfte suchen. 'Greenfeast. Herbst/Winter' ist ebenfalls als ebook erhältlich.
Greenfeast: Frühling / Sommer
Language: de
Pages: 336
Authors: Nigel Slater
Categories: Cooking
Type: BOOK - Published: 2020-11-20 - Publisher: Dumont Buchverlag
"Nigel Slater ist ein gottverdammtes Genie!" Jamie Oliver 110 originelle vegetarische Rezepte von Großbritanniens Kultkoch Nigel Slater. Einfach, schnell und kompromisslos geschmackvoll - ideal für Menschen, die weniger Fleisch essen wollen. Nigel Slater ist vielen seiner Fans als Genießer eher kalorienreicher und oft fleischlastiger Gerichte bekannt. Doch als er vor gut einem Jahr die Aufzeichnungen der letzten Monate durchsah (ja, Nigel Slater schreibt tatsächlich jeden Tag auf, was er zubereitet und verzehrt hat), stellte er fest, dass sich sein privates Essverhalten grundlegend hin zu fleischloser, leichterer Kost geändert hat, ohne dass er konsequenter Vegetarier geworden wäre. ›Greenfeast‹, was so viel heißt wie »Grünes Gelage«, hat er seine Sammlung der Rezepte genannt, die er zu Hause zubereitet. Über 110 einfache Frühlings- und Sommergerichte, die in 30 Minuten auf dem Tisch stehen können. Sie sind perfekt für Menschen, die weniger Fleisch essen wollen und keine Kompromisse bei Geschmack und einfacher Zubereitung eingehen möchten. Von gebackenem Frühlingsgemüse mit Erdnusssoße und Reis, Dicken Bohnen mit grünem Spargel bis hin zu Spätsommerfrüchten unter krümeliger Kekskruste – diese »grüne« Fortsetzung von 'Eat' ist ein Muss für alle, die täglich Inspiration für schnelle vegetarische Abendessen in der ersten Jahreshälfte suchen. 'Greenfeast. Herbst/Winter' ist ebenfalls als ebook erhältlich.
Greenfeast: Herbst / Winter
Language: de
Pages: 320
Authors: Nigel Slater
Categories: Cooking
Type: BOOK - Published: 2020-11-20 - Publisher: Dumont Buchverlag
»Nigel Slater ist ein gottverdammtes Genie!« Jamie Oliver Über 110 vegetarische Rezepte für Herbst und Winter von Großbritanniens Kultkoch Nigel Slater. Einfach, schnell und kompromisslos geschmackvoll - ideal für Menschen, die weniger Fleisch essen wollen. Ab Herbstbeginn sehnen wir uns nach Nahrung, die sowohl verwöhnend als auch wärmend, gehaltvoll und zutiefst befriedigend ist. Essen, das uns bei dem nasskalten Wetter gesund hält und für gute Laune sorgt. ›Greenfeast. Herbst/Winter‹ enthält über 110 einfache vegetarische Rezepte, die meist in unter 30 Minuten zubereitet sind. Wärmende Suppen wie die mit Tahin, Sesam und Butternuss-Kürbis oder köstliche Crumbles aus Porree, Tomate und Pecorino. Die abwechslungsreichen Gerichte feiern wie in ›Greenfeast. Frühling/Sommer‹ die pflanzliche Küche: Simpler Blätterteig gefüllt mit Käse und Gemüse, eine herzhafte Tarte aus Schalotten, Äpfeln und Parmesan, sanfte Polenta mit Knoblauch und Champignons, feurige Udon-Nudeln mit Tomaten und Chili, cremiger Milchreis mit Rosenwasser und Aprikosen machen richtig Lust auf die kalte Jahreszeit. ›Greenfeast. Frühling/Sommer‹ ist ebenfalls als ebook erhältlich. »›Greenfeast. Frühling/Sommer‹ enthält Slaters erste Sammlung vegetarischer Gerichte, allesamt leicht nachzukochen und noch leichter zu genießen. Man muss ihm dafür einfach dankbar sein.« NADINE RINKE, HAMBURGER MORGENPOST
Das Wintertagebuch
Language: de
Pages: 464
Authors: Nigel Slater
Categories: Cooking
Type: BOOK - Published: 2018-09-17 - Publisher:
Books about Das Wintertagebuch
Das Küchentagebuch
Language: de
Pages: 532
Authors: Nigel Slater
Categories: Cooking
Type: BOOK - Published: 2014-12-29 - Publisher:
Books about Das Küchentagebuch
Tender | Gemüse
Language: de
Pages: 624
Authors: Nigel Slater
Categories: Cooking
Type: BOOK - Published: 2012 - Publisher:
Books about Tender | Gemüse
Nigel Slater
Language: en
Pages: 544
Authors: Nigel Slater
Categories: Cooking
Type: BOOK - Published: 2016-10-18 - Publisher:
Books about Nigel Slater
Tender | Obst
Language: de
Pages: 608
Authors: Nigel Slater
Categories: Cooking
Type: BOOK - Published: 2013-03-07 - Publisher:
Nach seinem umfangreichen Werk über Gemüsesorten ("Tender - Obst", ID-B 45/12) folgt nun ein ebenso umfangreiches Werk über 22 Obstsorten, deren Anbau und Verwertung. Am Anfang stehen Gartentipps zur Anpflanzung, womit man am besten beginnt und Anmerkungen, worauf man beim Kauf von fruchttragenden Bäumen, Sträuchern und Pflanzen achten soll, damit der Ertrag möglichst gross ist. Bei den rund 300 Rezepten geht es von von herzhaft bis sü, ︢ englische Besonderheiten inklusive (Rhabarber wird auch als Gemüse als Beilage zu Schweinebraten gesehen), von Äpfeln bis hin zu Weintrauben. Am Schluss jedes Kapitels gibt es eine Auflistung, was alles noch zu der entsprechenden Frucht passt. Die Rezepte sind schnörkellos und, wie eine Kochprobe ergab (Hähnchen mit Staudensellerie, Trauben und Kapern), richtig lecker. Teilweise gibt es auch noch lyrische Passagen der Güteklasse "Ahornsirup, der flüssige Bernstein der Küche" dazu. Wieder gern, trotz des Preises, empfohlen. (2)
Frühling, Sommer, Gemüse!
Language: de
Pages: 160
Authors: Cornelia Schinharl
Categories: Cooking
Type: BOOK - Published: 2015-02-02 - Publisher: GRÄFE UND UNZER
Verliebt in junges Gemüse Geht es uns nicht allen so, dass wir uns danach sehnen, die Liebe immer wieder neu zu entdecken? Dass wir uns insgeheim wünschen, mal wieder überraschende Seiten am anderen zu erleben? Wenn man sich mal eine Weile nicht sieht, klappt das meistens bestens. Wenn endlich die Wiedersehenszeit naht, so wie beim jungen Gemüse, das uns nach dem Winter auf dem Markt anlacht, kann es durchaus passieren, dass wir denken: Hey, so kennen wir die ja gar nicht! So eine Frischekur für die Liebe ist auch das neue GU-Kochbuch Frühling, Sommer, Gemüse!. Es zeigt unsere Lieblinge Spargel, Tomaten, Radieschen, Zucchini und viele andere Gemüsesorten in einem ganz neuen Licht. Die neuen Rezepte für die schnellen, sommerleichten Gemüsegerichte machen einfach gute Laune! Wow, das sind ja ganz neue Seiten! Schon mal Spinat auf cremig-orientalische Art zubereitet? Oder Ofentomaten in den Salat getan? Oder dem Mangold eine erfrischend fruchtige Partnerin in Form von Zitronenbutter zur Seite gestellt? Cornelia Schinharl, die seit vielen Jahren für GU erfolgreich als Kochbuchautorin arbeitet und für ihre leckeren Rezepte mehrfach ausgezeichnet wurde, überzeugt in Frühling, Sommer, Gemüse! wieder mit einer Fülle an Ideen für einfache vegetarische Gerichte. Die machen nicht nur Liebhabern von vegetarischem
Eat
Language: de
Pages: 336
Authors: Nigel Slater
Categories: Cooking
Type: BOOK - Published: 2015-02-18 - Publisher:
Books about Eat
Einfach gut essen
Language: de
Pages: 320
Authors: Nigel Slater
Categories: Cooking
Type: BOOK - Published: 2005 - Publisher:
Books about Einfach gut essen