Messunsicherheiten Anwendungen PDF Books

Download Messunsicherheiten Anwendungen PDF books. Access full book title Messunsicherheiten Anwendungen by Thomas Bornath, the book also available in format PDF, EPUB, and Mobi Format, to read online books or download Messunsicherheiten Anwendungen full books, Click Get Books for free access, and save it on your Kindle device, PC, phones or tablets.

Messunsicherheiten Anwendungen

Messunsicherheiten Anwendungen
Author: Thomas Bornath
Publisher: Springer Spektrum
ISBN: 9783658305642
Size: 64.95 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 163
Get Books

In diesem Buch wird die Auswertung von Messdaten mit ihren Unsicherheiten für die Anwendung im Physikalischen Praktikum dargestellt. Für die wesentlichen Typen von Messaufgaben findet der Leser eine Zusammenstellung aller nötigen Formeln zur Bestimmung des Bestwertes und der kombinierten und erweiterten Messunsicherheit sowie praktische Hinweise für die Ermittlung von Unsicherheiten nach Typ B (nichtstatistische Methode). Zahlreiche durchgerechnete Beispiele geben konkrete Anleitungen und demonstrieren, wie die Ergebnisse ins Praktikumsprotokoll eingehen und wie sie diskutiert werden. Das vorliegende Kompendium ist sowohl für Studierende in einem Bachelor- oder Lehramtsstudiengang Physik als auch für Studierende in natur- und ingenieurwissenschaftlichen Studiengängen mit Nebenfach Physik geeignet.
Messunsicherheiten – Anwendungen
Language: de
Pages: 65
Authors: Thomas Bornath, Günter Walter
Categories: Science
Type: BOOK - Published: 2020-08-31 - Publisher: Springer Spektrum
In diesem Buch wird die Auswertung von Messdaten mit ihren Unsicherheiten für die Anwendung im Physikalischen Praktikum dargestellt. Für die wesentlichen Typen von Messaufgaben findet der Leser eine Zusammenstellung aller nötigen Formeln zur Bestimmung des Bestwertes und der kombinierten und erweiterten Messunsicherheit sowie praktische Hinweise für die Ermittlung von Unsicherheiten nach Typ B (nichtstatistische Methode). Zahlreiche durchgerechnete Beispiele geben konkrete Anleitungen und demonstrieren, wie die Ergebnisse ins Praktikumsprotokoll eingehen und wie sie diskutiert werden. Das vorliegende Kompendium ist sowohl für Studierende in einem Bachelor- oder Lehramtsstudiengang Physik als auch für Studierende in natur- und ingenieurwissenschaftlichen Studiengängen mit Nebenfach Physik geeignet.
Messunsicherheit bei Koordinatenmessungen
Language: de
Pages: 125
Authors: Michael Hernla
Categories: Science
Type: BOOK - Published: 2007 - Publisher: expert verlag
Books about Messunsicherheit bei Koordinatenmessungen
Leitfaden zu Grundlagen und Anwendungen der optischen 3-D-Messtechnik
Language: de
Pages: 40
Authors: Norbert Bauer
Categories: Science
Type: BOOK - Published: 2003 - Publisher: Fraunhofer-Allianz Vision
Books about Leitfaden zu Grundlagen und Anwendungen der optischen 3-D-Messtechnik
Ein beitrag zur verringerung der messunsicherheiten bei der dyn...
Language: de
Pages:
Authors: Amritlal Sawla
Categories: Science
Type: BOOK - Published: 1979 - Publisher:
Books about Ein beitrag zur verringerung der messunsicherheiten bei der dyn...
Messunsicherheiten - Grundlagen
Language: de
Pages: 69
Authors: Thomas Bornath, Günter Walter
Categories: Electronic books
Type: BOOK - Published: 2020 - Publisher:
Books about Messunsicherheiten - Grundlagen
Bestimmung der Messunsicherheit nach GUM
Language: de
Pages: 544
Authors: Bernd Pesch
Categories: Technology & Engineering
Type: BOOK - Published: 2021-05-09 - Publisher: BoD – Books on Demand
"Man misst eigentlich immer falsch. Man muss nur wissen wieviel." Dieses Buch beschäftigt sich mit dem "wieviel" in obiger Aussage vom Messtechnik-Pionier Dave Packard. Es schildert die Grundlagen, welche seit dem Wechsel der Paradigmen in die Metrologie Einzug gehalten haben. Das Buch zeigt anhand vieler Beispiele die Anwendung der Verfahren. Ein ausführliches Glossar rundet das Buch ab. Zweite, vollständig neu erstellte Ausgabe Aus dem Inhalt: Bedeutung, Einflüsse, Messunsicherheitsanalyse, Prozessgleichung, Modellgleichung, Verteilungen, Gewichtungsfaktoren, Faltungen, Empfindlichkeitskoeffizienten, Korrelation, Kovarianz, Freiheitsgrad, Bilanzen (Budgets), Segmente, Ergebnisse dokumentieren, Kalibrierscheine, Überdeckung, Spezifikationen, Optimierungen, Ergebnisanalyse, Konformitätsaussagen, Bereichskalibrierungen, Beispiele, Normalized Error Ratio, Evaluierung, Transfers, Definitionen, Glossar
Messunsicherheit in der Kunststoffanalytik
Language: de
Pages: 168
Authors: Bruno Wampfler, Samuel Affolter, Axel Ritter, Manfred Schmid
Categories: Technology & Engineering
Type: BOOK - Published: 2017-10-13 - Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
Messen heißt Vergleichen Die Messunsicherheit gehört zum Konzept des modernen Messens. Durch Angabe der Messunsicherheit bei Prüfergebnissen wird vermittelt, innerhalb welcher Schranken man dem Resultat vertrauen darf. Schnelle und einfache Schätzung der Messunsicherheit Die Ermittlung der Messunsicherheit ist in der Regel aufwendig. Dies trifft aber nicht auf die in vielen Bereichen standardisierte Kunststoffanalytik zu, weil eine umfangreiche Sammlung von experimentellen Unsicherheitsdaten (Ringversuchsdaten) zur Verfügung steht. In diesem Buch sind viele dieser Daten hinterlegt, die eine Berechnung der Messunsicherheit mit verhältnismäßig geringem Aufwand erlauben. Einfacher Zugang zur Messunsicherheit Das Buch ist nicht nur ein Nachlagewerk für Ringversuchsdaten, sondern unterstützt mit seiner leicht verständlichen Theorie Kunststofflabors in ihrem Bestreben, die Messunsicherheit schnell und richtig zu ermitteln.
Elektrische Messtechnik
Language: de
Pages: 306
Authors: Thomas Mühl
Categories: Technology & Engineering
Type: BOOK - Published: 2017-01-12 - Publisher: Springer-Verlag
Dieses Lehrbuch vermittelt die Grundlagen und Verfahrensweisen der elektrischen Messtechnik zusammen mit ihrer praxisorientierten Anwendung. Nach einer Einführung in messtechnische Begriffe und grundlegende Beschreibungen elektrischer Messgeräte werden die Messprinzipien sowie die analogen und digitalen Verfahren zur Messung der wichtigsten elektrischen Größen erläutert. Schwerpunkte sind die Möglichkeiten und Einsatzbereiche aktueller Messsysteme sowie deren spezifische Besonderheiten. Das Buch deckt die wesentlichen Inhalte einer Vorlesung über die elektrische Messtechnik ab, wie sie Studierende der Elektrotechnik hören. Die fünfte Auflage ist aktualisiert und in einigen Kapiteln wie der Leistungsmessung erweitert.
Berechnung der Messunsicherheit
Language: de
Pages: 360
Authors: Michael Krystek
Categories: Technology & Engineering
Type: BOOK - Published: 2015-09-22 - Publisher: Beuth Verlag
Der ISO/IEC "Guide to the Expression of Uncertainty in Measurement" (GUM) definiert eine international einheitliche Vorgehensweise beim Ermitteln und Angeben von Messunsicherheiten, um Messergebnisse weltweit vergleichbar zu machen. Bedeutung hat der GUM vor allem beim Kalibrieren. Bei Kalibrierscheinen von akkreditierten Kalibrierlaboratorien, z. B. im Deutschen Kalibrierdienst, ist der GUM die verbindliche Grundlage zur Ermittlung der Messunsicherheit. Der neue Beuth Praxis-Band macht die Grundlagen der Berechnung von Messunsicherheit verständlich und liefert zugleich eine Anleitung für deren schrittweise Bestimmung. Praxisbeispiele zu verschiedenen Messungen runden die Darstellung ab.
Tutorium Optik
Language: de
Pages: 273
Authors: Christoph Gerhard
Categories: Science
Type: BOOK - Published: 2016-04-07 - Publisher: Springer-Verlag
Dieses Tutorium trägt mit seiner besonderen didaktischen Ausrichtung zum Verständnis der Grundlagen der Optik bei. Der Autor behandelt die grundlegenden Mechanismen und Prinzipien der Entstehung und Eigenschaften des Lichts, der Lichtausbreitung, Licht-Materie-Wechselwirkungen sowie der optischen Abbildung und Abbildungsfehler. Die Beschreibung von optischen Materialien, Komponenten, Systeme und Geräte sowie Laserquellen und Laserstrahlung rundet den Inhalt des Tutoriums ab. Durch zahlreiche Übungsaufgaben unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade erhält der Leser eine wertvolle Lernhilfe zur Vertiefung der im Studium und in der Ausbildung vermittelten Lehrinhalte. Die übersichtliche Zusammenfassung der zentralen Erkenntnisse in jedem Teilkapitel und eine Formelsammlung der jeweils wichtigsten mathematisch-physikalischen Zusammenhänge helfen zusätzlich beim Lernen und bei der Prüfungsvorbereitung.