Neues Freies Journal Fur Das Erzgebirgs Gebiet Red A L Fischer PDF Books

Download Neues Freies Journal Fur Das Erzgebirgs Gebiet Red A L Fischer PDF books. Access full book title Neues Freies Journal F R Das Erzgebirgs Gebiet Red A L Fischer by A ..... -L ..... Fischer, the book also available in format PDF, EPUB, and Mobi Format, to read online books or download Neues Freies Journal Fur Das Erzgebirgs Gebiet Red A L Fischer full books, Click Get Books for free access, and save it on your Kindle device, PC, phones or tablets.

Neues Freies Journal F R Das Erzgebirgs Gebiet Red A L Fischer

Neues Freies Journal Fur Das Erzgebirgs Gebiet Red A L Fischer
Author: A ..... -L ..... Fischer
Publisher:
ISBN:
Size: 57.35 MB
Format: PDF, Kindle
View: 2940
Get Books


Neues freies Journal für das Erzgebirgs-Gebiet ... Red.: A. L. Fischer
Language: de
Pages:
Authors: A ..... -L ..... Fischer
Categories:
Type: BOOK - Published: 1879 - Publisher:
Books about Neues freies Journal für das Erzgebirgs-Gebiet ... Red.: A. L. Fischer
Seltene Pflanzen im Erzgebirge
Language: de
Pages: 251
Authors: Karel Kubát, Petr Bauer
Categories:
Type: BOOK - Published: 2013 - Publisher:
Books about Seltene Pflanzen im Erzgebirge
Bewertung der Wirtschaftlichkeit von RFID im Wertschöpfungsnetz
Language: de
Pages: 242
Authors: Thomas Irrenhauser
Categories:
Type: BOOK - Published: 2014-10-14 - Publisher: Herbert Utz Verlag
Keine Angaben
Mauerschau - Die DDR als Film
Language: de
Pages: 318
Authors: Dominik Orth, Heinz-Peter Preußer
Categories: History
Type: BOOK - Published: 2020-06-22 - Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
30 Jahre nach dem Mauerfall gilt es kulturwissenschaftlich aufzuarbeiten, in welcher Form Filme aus der und über die DDR unsere Vorstellung von diesem inzwischen verschwundenen Staat prägen. Im Kontext kollektiver Erinnerungsprozesse übernehmen Fiktionen, die Zeitgeschichte narrativ aufgreifen, wichtige kulturelle Funktionen, auch und sogar dann, wenn realweltliches Geschehen im Zuge einer Aufbereitung für breite Zuschauerinnen- und Zuschauerkreise verdichtet und zugespitzt wird. Fiktionale Bildmedien bieten dabei eine spezifische Form der Aufarbeitung. Die Prägekraft von (Spiel-)Filmhandlungen übersteigt den Gehalt der Nachrichten, die mit dem Tagesgeschäft verschwinden, um ein Vielfaches, ja sie verdrängt sogar die eigene Erfahrung. Die von entsprechenden Erzählungen tradierten Motive und Themen sind oftmals diskursbestimmend, wenn über die ehemalige Deutsche Demokratische Republik gesprochen und geschrieben wird – unabhängig davon, wie nah oder fern sie sich tatsächlich an der Historie messen lassen können. Der Band stellt sich daher der Aufgabe, wirksame Bilder aus und über die DDR in Einzelanalysen von DEFA-Klassikern sowie BRD- und Hollywood-Produktionen vor und nach 1989 nachzuzeichnen.
Ergebnisse angewandter Forschung zur Buche
Language: de
Pages: 343
Authors: Dominik Orth, Heinz-Peter Preußer
Categories: History
Type: BOOK - Published: 2008 - Publisher: Universitätsverlag Göttingen
Buchenwälder bedecken in der Bundesrepublik Deutschland derzeit knapp 1,6 Millionen Hektar, dies entspricht einem Anteil von 14,8 % an der Gesamtwaldfläche. Rund ein Viertel des natürlichen Verbreitungsgebietes der Rotbuche (Fagus sylvatica L.) liegt in Deutschland. Damit kommt dieser Baumart sowohl ökonomisch, ökologisch als auch kulturell eine besondere Bedeutung zu. In diesem Band werden Ergebnisse aus der angewandten Forschung zur Buche in 14 Beiträgen vorgestellt. Diese decken ein breites Themenspektrum ab: vom Wasser- und Nährstoffhaushalt von Buchenwäldern, der genetischen Vielfalt, den Auswirkungen des Klimawandels auf Buchenwälder über Aspekte des Waldschutzes, der Biodiversität, des Waldumbaus und der Bestandesbehandlung bis hin zur Verwendung von Buchenholz und der betriebswirtschaftlichen Bewertung von Buchenwäldern.
Aufbruch der Jugend : deutsche Jugendbewegung zwischen Selbstbestimmung und Verführung ; [Ausstellung im Germanischen Nationalmuseum, Nürnberg, 26. September bis 19. Januar 2014]
Language: de
Pages: 343
Authors: Georg Ulrich Grossmann
Categories: Youth
Type: BOOK - Published: 2013 - Publisher:
Jugend stand ganz besonders um 1900 für Aufbruch und Erneuerung, für Zukunft und Visionen. Jugendliche aus bürgerlichen Kreisen begehrten gegen die Elternwelt auf. Viele ihrer Ziele trafen sich mit den Forderungen der Lebensreformbewegung. Junge Leute schlossen sich in Bünden wie dem „Wandervogel“ zusammen. Gemeinsame Unternehmungen stärkten das Gruppengefühl. Der chronologisch aufgebaute, reich bebilderte Band zeichnet in 35 wissenschaftlich kritischen Essays und einem 280 Nummern umfassenden Objektkatalog die Jugendbewegung von ihren Anfängen über ihre politische Ideologisierung bis hin zum ersten Open-Air-Festival in der BRD auf Schloss Waldeck 1964 nach.0Exhibition: Germanisches Nationalmuseum, Nürnberg, Germany (26.9.2013-19.1.2014).
Jugend und Jugendkulturen im 21. Jahrhundert
Language: de
Pages: 496
Authors: Wilfried Ferchhoff
Categories: Education
Type: BOOK - Published: 2010-12-29 - Publisher: Springer-Verlag
Der Autor analysiert aus sozialhistorischer und sozialwissenschaftlicher Perspektive den Prozess und die gesellschaftlichen Bedingungen des Aufwachsens zu Beginn des 21. Jahrhunderts. Präsentiert wird ein differenziertes Bild der Jugend und Jugendkulturen, das sowohl die vielfältigen ästhetischen, kulturschöpferischen Lebensformen und Lebensstile (Medien, Mode, Sport etc.) als auch die enormen Problemkonstellationen von Jugendlichen in Familie, Schule, Beruf, Freizeit und Gleichaltrigengruppen aufzeigt.
Epidemiologische Methoden
Language: de
Pages: 498
Authors: Lothar Kreienbrock, Iris Pigeot, Wolfgang Ahrens
Categories: Science
Type: BOOK - Published: 2012-02-02 - Publisher: Springer-Verlag
Ziel dieses Buches ist es, die für epidemiologische Studien notwendigen methodischen Kenntnisse zu vermitteln. Dazu werden die Konzepte der Konstruktion und Gewinnung epidemiologischer Maßzahlen, die wichtigsten Erhebungsmethoden, die Bewertung und Korrektur von Fehlerquellen sowie die grundlegenden Auswertungsmethoden beschrieben. Die statistischen Methoden werden in einem eigenen Anhang beschrieben. In der 5. Auflage wurden das Autorenteam erweitert und der Text umfangreichen Erweiterungen unterzogen. Enthalten sind eine Vielzahl von praktischen Beispielen.
Die Konstituierung von Cultural Property
Language: de
Pages: 320
Authors: Regina Bendix, Kilian Bizer, Stefan Groth
Categories: Cultural competence
Type: BOOK - Published: 2010 - Publisher: Universitätsverlag Göttingen
Kann Eigentum an Kultur sinnvoll sein? Das Interesse, Cultural Property dem Markt zuzuführen oder dies zu verhindern und hierdurch kollektiven oder individuellen, ideologischen oder ökonomischen Gewinn zu schaffen, gestaltet sich unter den stark divergierenden Bedingungen, die Akteure in einer postkolonialen, spätmodernen Welt vorfinden. Die interdisziplinäre DFG-Forschergruppe zur Konstituierung von Cultural Property beleuchtet diese seit einigen Jahren in der Öffentlichkeit mit wachsender Brisanz verhandelte Frage. Die Forschergruppe fragt nach der Konstituierung von Cultural Property im Spannungsfeld von kulturellen, wirtschaftlichen, juristischen und hiermit auch gesellschaftspolitischen Diskursen. Dies bedingt auch die in dieser fokussierten Form neue Zusammenarbeit von Fachwissenschaftler/innen aus Kultur- und Sozialwissenschaften sowie Rechts-und Wirtschaftswissenschaften. Die Unterschiedlichkeit des disziplinären Zugriffs auf einen Forschungsbereich zeigt sich in den in diesem Band vermittelten ersten Ergebnissen aus der laufenden Forschung genauso deutlich wie die Notwendigkeit, disziplinäre Standpunkte in gemeinsamer Arbeit zusammenzuführen, um den Konstituierungsprozess von Cultural Property zu verstehen.
Rohstoffwirtschaft und gesellschaftliche Entwicklung
Language: de
Pages: 236
Authors: Peter Kausch, Jörg Matschullat, Martin Bertau, Helmut Mischo
Categories: Science
Type: BOOK - Published: 2016-05-03 - Publisher: Springer-Verlag
Konflikte um mineralische und energetische Rohstoffe verlangen nach klugen und nachhaltigen Lösungen. Was lässt sich mit heutigen Technologien und unter den derzeitigen politischen Vorgaben bereits in absehbarer Zeit verwirklichen und was wird bereits ausprobiert? Welche Chancen haben Recycling und Substitution? Der erste Teil diskutiert in acht Kapiteln Fragen zur Verfügbarkeit primärer Ressourcen und deren Effizienz und bezieht hier Deutschland und andere europäische Länder mit ein. Sogenannte kritische Elemente – besonders wichtig für anspruchsvolle Produkte wie regenerative Energiesysteme, Kommunikations- und Transporttechnologien – stehen dabei im Vordergrund. Teil 2 widmet sich in sechs Kapiteln den zugrunde liegenden Ressourcentechnologien und -strategien. Dabei geht es darum, was Politik konstruktiv bewirken kann, und um Standortinteressen und Wettbewerbsfähigkeit, um kreative und potenziell innovative neue Lösungsansätze und die gegenseitige Beeinflussung dieser Parameter. Der abschließende Teil 3 richtet den Blick am weitesten in die Zukunft (bis 2065) und zeigt in drei Kapiteln zukünftige Herausforderungen und Lösungsansätze aus technologischer und aus gesellschaftspolitischer Sicht. Die vier Herausgeber von der TU Bergakademie Freiberg haben die Autoren danach ausgewählt, dass sie ein in sich geschlossenes Thema aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchten. So ist das Buch beinahe ein „Who is Who“ der weltweiten Spezialisten zum Thema. Es ergänzt die Titel Strategische Rohstoffe und Energie