The Science Of Successful Organizational Change PDF Books

Download The Science Of Successful Organizational Change PDF books. Access full book title The Science Of Successful Organizational Change by Paul Gibbons, the book also available in format PDF, EPUB, and Mobi Format, to read online books or download The Science Of Successful Organizational Change full books, Click Get Books for free access, and save it on your Kindle device, PC, phones or tablets.

The Science Of Successful Organizational Change

The Science Of Successful Organizational Change
Author: Paul Gibbons
Publisher: FT Press
ISBN: 0133994821
Size: 43.36 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 5808
Get Books

Every leader understands the burning need for change–and every leader knows how risky it is, and how often it fails. To make organizational change work, you need to base it on science, not intuition. Despite hundreds of books on change, failure rates remain sky high. Are there deep flaws in the guidance change leaders are given? While eschewing the pat answers, linear models, and change recipes offered elsewhere, Paul Gibbons offers the first blueprint for change that fully reflects the newest advances in mindfulness, behavioral economics, the psychology of risk-taking, neuroscience, mindfulness, and complexity theory. Change management, ostensibly the craft of making change happen, is rife with myth, pseudoscience, and flawed ideas from pop psychology. In Gibbons’ view, change management should be “euthanized” and replaced with change agile businesses, with change leaders at every level. To achieve that, business education and leadership training in organizations needs to become more accountable for real results, not just participant satisfaction (the “edutainment” culture). Twenty-first century change leaders need to focus less on project results, more on creating agile cultures and businesses full of staff who have “get to” rather than “have to” attitudes. To do that, change leaders will have to leave behind the old paradigm of “carrots and sticks,” both of which destroy engagement. “New analytics” offer more data-driven approaches to decision making, but present a host of people challenges—where petabyte information flows meet traditional decision-making structures. These approaches will have to be complemented with “leading with science”—that is, using evidence-based management to inform strategy and policy decisions. In The Science of Successful Organizational Change , you'll learn: How the VUCA (Volatile, Uncertain, Complex, and Ambiguous) world affects the scale and pace of change in today’s businesses How understanding of flaws in human decision-making can help leaders guide their teams toward wiser strategic decisions when the stakes are largest—including “when to trust your guy and when to trust a model” and “when all of us are smarter than one of us” How new advances in neuroscience have altered best practices in influencing colleagues; negotiating with partners; engaging followers' hearts, minds, and behaviors; and managing resistance How leading organizations are making use of the science of mindfulness to create agile learners and agile cultures How new ideas from analytics, forecasting, and risk are humbling those who thought they knew the future–and how the human side of analytics and the psychology of risk are paradoxically more important in this technologically enabled world What complexity theory means for decision-making in the context of your own business How to create resilient and agile business cultures and anti-fragile, dynamic business structures To link science with your "on-the-ground" reality, Gibbons tells “warts and all” stories from his twenty-plus years consulting to top teams and at the largest businesses in the world. You'll find case studies from well-known companies like IBM and Shell and CEO interviews from Nokia and Barclays Bank.
The Science of Successful Organizational Change
Language: un
Pages: 320
Authors: Paul Gibbons
Categories: Business & Economics
Type: BOOK - Published: 2015-05-15 - Publisher: FT Press
Every leader understands the burning need for change–and every leader knows how risky it is, and how often it fails. To make organizational change work, you need to base it on science, not intuition. Despite hundreds of books on change, failure rates remain sky high. Are there deep flaws in the guidance change leaders are given? While eschewing the pat answers, linear models, and change recipes offered elsewhere, Paul Gibbons offers the first blueprint for change that fully reflects the newest advances in mindfulness, behavioral economics, the psychology of risk-taking, neuroscience, mindfulness, and complexity theory. Change management, ostensibly the craft of making change happen, is rife with myth, pseudoscience, and flawed ideas from pop psychology. In Gibbons’ view, change management should be “euthanized” and replaced with change agile businesses, with change leaders at every level. To achieve that, business education and leadership training in organizations needs to become more accountable for real results, not just participant satisfaction (the “edutainment” culture). Twenty-first century change leaders need to focus less on project results, more on creating agile cultures and businesses full of staff who have “get to” rather than “have to” attitudes. To do that, change leaders will have to leave behind
Das Prinzip Dringlichkeit
Language: de
Pages: 206
Authors: John P. Kotter
Categories: Business & Economics
Type: BOOK - Published: 2009-02-09 - Publisher: Campus Verlag
Bestsellerautor John P. Kotter hat in den letzten 35 Jahren beobachtet, was Menschen tun, damit ihre Unternehmen gut funktionieren. Auf diesen Erkenntnissen basiert sein neues Buch. Hier spricht Kotter von der Dringlichkeit, permanent nach wichtigen Belangen im Unternehmen Ausschau zu halten und im Bedarfsfall so schnell wie möglich zu handeln, um ein Unternehmen wandlungsfähig und damit erfolgreich zu machen. Menschen, die ein Gespür für diese Dringlichkeit besitzen, suchen automatisch immer nach Risiken, die das Unternehmen gefährden sowie nach Möglichkeiten zur Verbesserung. Kotter erklärt, wodurch sich echte Dringlichkeit auszeichnet, weshalb sie ein unschätzbar wertvolles Gut ist und wie Manager das Gefühl für Dringlichkeit in ihrem Umfeld wecken, stärken und bewahren können. Seine Ausführungen erläutert Kotter an zahlreichen Beispielen aus der ganzen Welt.
Das Ziel
Language: de
Pages: 136
Authors: Eliyahu M. Goldratt, Dwight Jon Zimmerman
Categories: Political Science
Type: BOOK - Published: 2018-02-15 - Publisher: Campus Verlag
Der Wirtschaftsklassiker als Graphic Novel Prozessoptimierung anschaulich wie nie: Dem Manager Alex Rogo wird von der Unternehmensleitung ein Ultimatum gestellt. Entweder es gelingt ihm, seine Fabrikanlage innerhalb von drei Monaten deutlich profitabler zu machen, oder sie wird geschlossen und Hunderte von Mitarbeitern verlieren ihre Jobs. Ein zufälliges Wiedersehen mit seinem ehemaligen Professor hilft ihm dabei, umzudenken und neue Lösungswege zu suchen. Für Rogo beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit - und für die Leser eine ebenso spannende wie unterhaltsame Geschichte. Die Schlüsselelemente der von Eliyahu Goldratt entwickelten Theorie der Prozessoptimierung (Theory of Constraints) sind in dieser Graphic Novel einzigartig visuell erzählt! "Das Ziel" ist eines der erfolgreichsten Wirtschaftsbücher aller Zeiten.
Das DevOps-Handbuch
Language: de
Pages: 432
Authors: Gene Kim, Jez Humble, Patrick Debois, John Willis
Categories: Computers
Type: BOOK - Published: 2017-08-09 - Publisher: O'Reilly
Mehr denn je ist das effektive Management der IT entscheidend für die Wettbewerbsfähigkeit von Organisationen. Viele Manager in softwarebasierten Unternehmen ringen damit, eine Balance zwischen Agilität, Zuverlässigkeit und Sicherheit ihrer Systeme herzustellen. Auf der anderen Seite schaffen es High-Performer wie Google, Amazon, Facebook oder Netflix, routinemäßig und zuverlässig hundertoder gar tausendmal pro Tag Code auszuliefern. Diese Unternehmen verbindet eins: Sie arbeiten nach DevOps-Prinzipien. Die Autoren dieses Handbuchs folgen den Spuren des Romans Projekt Phoenix und zeigen, wie die DevOps-Philosophie praktisch implementiert wird und Unternehmen dadurch umgestaltet werden können. Sie beschreiben konkrete Tools und Techniken, die Ihnen helfen, Software schneller und sicherer zu produzieren. Zudem stellen sie Ihnen Maßnahmen vor, die die Zusammenarbeit aller Abteilungen optimieren, die Arbeitskultur verbessern und die Profitabilität Ihres Unternehmens steigern können. Themen des Buchs sind: Die Drei Wege: Die obersten Prinzipien, von denen alle DevOps-Maßnahmen abgeleitet werden. Einen Ausgangspunkt finden: Eine Strategie für die DevOps-Transformation entwickeln, Wertketten und Veränderungsmuster kennenlernen, Teams schützen und fördern. Flow beschleunigen: Den schnellen Fluss der Arbeit von Dev hin zu Ops ermöglichen durch eine optimale Deployment-Pipeline, automatisierte Tests, Continuous Integration und Continuous Delivery. Feedback verstärken: Feedback-Schleifen verkürzen und vertiefen, Telemetriedaten erzeugen und Informationen unternehmensweit sichtbar machen. Kontinuierliches Lernen ermöglichen: Eine Just
Das Pinguin-Prinzip
Language: de
Pages: 160
Authors: John Kotter, Holger Rathgeber
Categories: Business & Economics
Type: BOOK - Published: 2011-08-19 - Publisher: Droemer eBook
Wer sich Veränderungen stellt und sie erfolgreich meistert, kann Großes erreichen. Der Eisberg schmilzt. Die Pinguinkolonie ist in Gefahr. Doch zunächst will keiner die schlimme Botschaft hören. Diese Parabel aus dem Tierreich hat die Kraft, uns die Augen zu öffnen. Und nicht nur dies: Das Pinguin-Prinzip vermittelt Strategien für Erfolg im Berufs- und Alltagsleben. Die Pinguine machen uns vor, wie wir in prekärer Lage Mut zu Neuem fassen, schwierige Situationen meistern und auf unkonventionellen Wegen unsere Ziele erreichen können. Nie taute das Eis so schnell wie heute. Aber keine Bange: Wer nicht fliegen kann, kann schwimmen lernen! »Egal ob Sie Ihr eigenes Leben managen, Firmenchef oder Schüler sind – jeder kann von dieser Geschichte etwas lernen!« Spencer Johnson, Autor des Bestsellers »Die Mäuse-Strategie für Manager«
Die 1%-Methode – Minimale Veränderung, maximale Wirkung
Language: de
Pages: 368
Authors: James Clear
Categories: Psychology
Type: BOOK - Published: 2020-04-21 - Publisher: Goldmann Verlag
Das Geheimnis des Erfolgs: »Die 1%-Methode«. Sie liefert das nötige Handwerkszeug, mit dem Sie jedes Ziel erreichen. James Clear, erfolgreicher Coach und einer der führenden Experten für Gewohnheitsbildung, zeigt praktische Strategien, mit denen Sie jeden Tag etwas besser werden bei dem, was Sie sich vornehmen. Seine Methode greift auf Erkenntnisse aus Biologie, Psychologie und Neurowissenschaften zurück und funktioniert in allen Lebensbereichen. Ganz egal, was Sie erreichen möchten – ob sportliche Höchstleistungen, berufliche Meilensteine oder persönliche Ziele wie mit dem Rauchen aufzuhören –, mit diesem Buch schaffen Sie es ganz sicher.
Der Marsianer
Language: de
Pages: 512
Authors: Andy Weir
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2014-10-13 - Publisher: Heyne Verlag
Gestrandet auf dem Mars Der Astronaut Mark Watney war auf dem besten Weg, eine lebende Legende zu werden, schließlich war er der erste Mensch in der Geschichte der Raumfahrt, der je den Mars betreten hat. Nun, sechs Tage später, ist Mark auf dem besten Weg, der erste Mensch zu werden, der auf dem Mars sterben wird: Bei einer Expedition auf dem Roten Planeten gerät er in einen Sandsturm, und als er aus seiner Bewusstlosigkeit erwacht, ist er allein. Auf dem Mars. Ohne Ausrüstung. Ohne Nahrung. Und ohne Crew, denn die ist bereits auf dem Weg zurück zur Erde. Es ist der Beginn eines spektakulären Überlebenskampfes ...
Das unendliche Spiel
Language: de
Pages: 272
Authors: Simon Sinek
Categories: Business & Economics
Type: BOOK - Published: 2019-10-14 - Publisher: Redline Wirtschaft
Es gibt Spiele, bei denen sind die Regeln fest, die Spieler bekannt und das Ziel klar. Etwa beim Schach oder Fußball. Dann gibt es noch Spiele, bei denen die Spieler kommen und gehen, die Regeln sich verändern, es gibt nur davor und danach und damit auch keinen finalen Gewinner. So zum Beispiel in der Politik und in der Wirtschaft. Simon Sinek hat sich mit den endlosen Spielen beschäftigt und das Geheimnis langfristigen Erfolgs entschlüsselt. In seinem neuen Buch Das unendliche Spiel beschreibt er eine Geschäftsstrategie, die auf der Spieltheorie basiert. Denn die Unternehmenswelt gleicht einem unendlichen Spiel – es gibt keine festen Regeln, keine Gewinner oder Verlierer, und Wettkämpfer kommen und gehen. Er zeigt anhand von vielen Beispielen aus der Praxis wie Business-Player sich von ihren endlichen Denkweise lösen können, um stärkere und innovativere Organisationen schaffen, eine beständige Vertrauensbasis zu ihren Mitarbeiten aufbauen und auf diesem Spielfeld langfristig erfolgreich sein zu können.
Die Kunst des klugen Fragens
Language: de
Pages: 272
Authors: Warren Berger
Categories: Psychology
Type: BOOK - Published: 2014-05-12 - Publisher: ebook Berlin Verlag
Während die meisten Bücher über Kreativität und erfolgreiche Lebensführung schnelle und leicht verdauliche Antworten liefern, setzt der Innovationsforscher Warren Berger ganz woanders an: bei den Fragen. Berger hat die Strategien der kreativsten Köpfe aus Wirtschaft und Wissenschaft, darunter Steve Jobs, Jeff Bezos und Larry Page, untersucht und festgestellt, dass sie alle eine besondere Fähigkeit auszeichnet - die richtigen Fragen zu stellen. Was wir als Kinder intuitiv tun, nämlich die Welt permanent in Frage zu stellen, um sie zu begreifen, treibt uns das Erziehungssystem aus und trimmt uns auf Antworten. Dabei kommt es heute mehr denn je darauf an, diese Fähigkeit wiederzubeleben, um zu kreativen Lösungen zu gelangen. Anhand von sechzig erstaunlichen Geschichten zeigt Berger, auf welche Weise die richtige Fragestellung den kreativen Prozess antreibt. Nur wenn wir unsere eingeübten Annahmen in Zweifel ziehen, wenn wir lernen, uns vertraute Situationen so zu betrachten, als wären sie neu, kann es gelingen, die richtigen Lösungen zu finden. Ein lebhaft und humorvoll geschriebenes und dennoch hoch fundiertes Buch, mit dem wir lernen, die Welt – und uns selbst – neu zu betrachten.
Das Leben ein Spiel, und hier sind die Regeln
Language: de
Pages: 141
Authors: Chérie Carter-Scott
Categories: Psychology
Type: BOOK - Published: 1999 - Publisher:
Books about Das Leben ein Spiel, und hier sind die Regeln