The Silmarillion PDF Books

Download The Silmarillion PDF books. Access full book title Das Silmarillion by J. R. R. Tolkien, the book also available in format PDF, EPUB, and Mobi Format, to read online books or download The Silmarillion full books, Click Get Books for free access, and save it on your Kindle device, PC, phones or tablets.

Das Silmarillion

The Silmarillion
Author: J. R. R. Tolkien
Publisher:
ISBN: 9783608938197
Size: 48.73 MB
Format: PDF, Mobi
View: 3731
Get Books

ÄDas Silmarillionä erzählt von den Ereignissen des Ersten Zeitalters. Jener fernen Epoche von Mittelerde, auf welche die Helden des äHerrn der Ringeä immer wieder in Ehrfurcht zurückblicken. (Und manche von ihnen, wie Elrond und Galadriel, aber auch Sauron, haben sie miterlebt.) Es ist die Zeit der Elben, der Langlebigen, deren Liebe zu den Dingen so weit ins einzelne geht, dass sie allem Namen geben. Die Menschen (die Kränklichen, die Nachtfürchtigen, die Unbegreiflichen) kommen eben erst aus den Wildnissen des Ostens hervor. In dieser Welt, wo noch nicht alle Wege krumm sind, entwickelt sich auch die Erzählung in mächtigeren Bahnen, als wir es seither kennen. Melkor, der Meister des Verrats, raubt die Silmaril, in denen das Licht verschlossen liegt, das älter ist als Sonne und Mond. und Feanor und seine Söhne, um sie zurückzugewinnen, sagen ihm einen hoffnungslosen Krieg ohne Ende an. Ein Erdteil von Geschichten kommt in Bewegung, Geschichten, die in den Liedern der Elben besungen und hier im äSilmarillionä erzählt werden.
Das Silmarillion
Language: un
Pages: 547
Authors: J. R. R. Tolkien
Categories:
Type: BOOK - Published: 2010 - Publisher:
ÄDas Silmarillionä erzählt von den Ereignissen des Ersten Zeitalters. Jener fernen Epoche von Mittelerde, auf welche die Helden des äHerrn der Ringeä immer wieder in Ehrfurcht zurückblicken. (Und manche von ihnen, wie Elrond und Galadriel, aber auch Sauron, haben sie miterlebt.) Es ist die Zeit der Elben, der Langlebigen, deren Liebe zu den Dingen so weit ins einzelne geht, dass sie allem Namen geben. Die Menschen (die Kränklichen, die Nachtfürchtigen, die Unbegreiflichen) kommen eben erst aus den Wildnissen des Ostens hervor. In dieser Welt, wo noch nicht alle Wege krumm sind, entwickelt sich auch die Erzählung in mächtigeren Bahnen, als wir es seither kennen. Melkor, der Meister des Verrats, raubt die Silmaril, in denen das Licht verschlossen liegt, das älter ist als Sonne und Mond. und Feanor und seine Söhne, um sie zurückzugewinnen, sagen ihm einen hoffnungslosen Krieg ohne Ende an. Ein Erdteil von Geschichten kommt in Bewegung, Geschichten, die in den Liedern der Elben besungen und hier im äSilmarillionä erzählt werden.
The Silmarillion
Language: un
Pages: 365
Authors: J. R. R. Tolkien
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2001-04-01 - Publisher: Turtleback Books
Tales and legends chronicling the world's beginnings and the happenings of the First Age, focusing on the theft of the Simarils--the three jewels crafted by Feanor--by Morgoth, first Dark Lord of Middle-earth.
The Silmarillion
Language: un
Pages: 365
Authors: John Ronald Reuel Tolkien
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2001 - Publisher: Mariner Books
Tales and legends chronicling the world's beginnings and the happenings of the First Age, focusing on the theft of the Simarils--the three jewels crafted by Fèeanor--by Morgoth, first Dark Lord of Middle-earth.
The Silmarillion
Language: un
Pages: 480
Authors: J. R. R. Tolkien
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2011-02-03 - Publisher: HarperCollins UK
The popular paperback edition with a cover design by Tolkien himself, to complement the Hobbit and Lord of the Rings paperbacks. Includes a special preface by J.R.R. Tolkien.
The Silmarillion
Language: en
Pages: 368
Authors: J.R.R. Tolkien
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2012-02-15 - Publisher: Houghton Mifflin Harcourt
A number-one New York Times bestseller when it was originally published, THE SILMARILLION is the core of J.R.R. Tolkien's imaginative writing, a work whose origins stretch back to a time long before THE HOBBIT. Tolkien considered THE SILMARILLION his most important work, and, though it was published last and posthumously, this great collection of tales and legends clearly sets the stage for all his other writing. The story of the creation of the world and of the the First Age, this is the ancient drama to which the characters in THE LORD OF THE RINGS look back and in whose events some of them, such as Elrond and Galadriel, took part. The three Silmarils were jewels created by Feanor, most gifted of the Elves. Within them was imprisoned the Light of the Two Trees of Valinor before the Trees themselves were destroyed by Morgoth, the first Dark Lord. Thereafter, the unsullied Light of Valinor lived on only in the Silmarils, but they were seized by Morgoth and set in his crown, which was guarded in the impenetrable fortress of Angband in the north of Middle-earth. THE SILMARILLION is the history of the rebellion of Feanor and his kindred against the
Der kleine Hobbit
Language: en
Pages: 398
Authors: Barbara Hass, John R. R. Tolkien
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 1994 - Publisher:
Books about Der kleine Hobbit
Das Silmarillion
Language: de
Pages: 558
Authors: J.R.R. Tolkien
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2010-10-06 - Publisher: Klett-Cotta
Das Silmarillion erzählt die Götter- und Heldensagen Mittelerdes von der Erschaffung der Welt bis zum Beginn des Dritten Zeitalters, in dem die Hobbits leben. »Das Silmarillion« erzählt von den Ereignissen des Ersten Zeitalters - jener fernen Epoche von Mittelerde, auf welche die Helden des »Herrn der Ringe« immer wieder in Ehrfurcht zurückblicken. (Und manche von ihnen, wie Elrond und Galadriel, aber auch Sauron, haben sie miterlebt.) Es ist die Zeit der Elben, der Langlebigen, deren Liebe zu den Dingen so weit ins einzelne geht, dass sie allem Namen geben. Die Menschen (die Kränklichen, die Nachtfürchtigen, die Unbegreiflichen) kommen eben erst aus den Wildnissen des Ostens hervor. In dieser Welt, in der noch nicht alle Wege krumm sind, entwickelt sich auch die Erzählung in mächtigeren Bahnen, als wir es seither kennen. Melkor, der Meister des Verrats, raubt die Silmaril, in denen das Licht verschlossen liegt, das älter ist als Sonne und Mond; und Feanor und seine Söhne, um sie zurückzugewinnen, sagen ihm einen hoffnungslosen Krieg ohne Ende an. Ein Erdteil von Geschichten kommt in Bewegung, Geschichten, die in den Liedern der Elben besungen und hier im »Silmarillion« erzählt werden. Obwohl das »Silmarillion« erst lange nach dem Tod des Autors von seinem
Silmarillion
Language: un
Pages: 689
Authors: John Ronald Reuel Tolkien
Categories: English fiction
Type: BOOK - Published: 2013-01-01 - Publisher:
Books about Silmarillion
Die Weltdeutung im Silmarillion von J. R. R. Tolkien
Language: de
Pages: 208
Authors: Holger Vos
Categories: Literary Criticism
Type: BOOK - Published: 2014-09-26 - Publisher: epubli
Literaturwissenschaftliche Analyse des "Silmarillions" von Tolkien.
Tolkien & the Silmarillion
Language: un
Pages: 89
Authors: Clyde S. Kilby
Categories: Fantasy fiction, English
Type: BOOK - Published: 1976 - Publisher: Shaw
"In Tolkien and the Silmarillion, Clyde S. Kilby spins his remembrance of a summer's close personal acquaintance with J. R. R. Tolkien into an intimate portrait of the writer whose mythic universe has kindled the imagination of a vast audience. Here Kilby not only provides a rich diversity of clues to the content of that looked-for magnum opus, The Silmarillion, but elaborates on Tolkien's personal and literary relationships with his contemporaries, C. S. Lewis and Charles Williams." --