Versunkene Hoffnungen PDF Books

Download Versunkene Hoffnungen PDF books. Access full book title Versunkene Hoffnungen by Sebastian Rojek, the book also available in format PDF, EPUB, and Mobi Format, to read online books or download Versunkene Hoffnungen full books, Click Get Books for free access, and save it on your Kindle device, PC, phones or tablets.

Versunkene Hoffnungen

Versunkene Hoffnungen
Author: Sebastian Rojek
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110530139
Size: 22.68 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 2967
Get Books

Sebastian Rojek untersucht am Beispiel der Deutschen Marine erstmals systematisch Prozesse der Erwartungsweckung und Enttäuschungsverarbeitung während der langen Jahrhundertwende. Unter Berücksichtigung verschiedener Kommunikationsräume kann er zeigen, wie die Institution seit ihrer Gründung mit den hochgespannten Erwartungen des deutschen Kaiserreichs umging. Am Horizont blitzten Weltmachtträume auf, die 1918 in deprimierende Enttäuschungen mündeten und in der Weimarer Republik aufgearbeitet werden mussten. Die Marineführung hielt trotzdem an ihren alten Plänen fest und trug so maßgeblich zum Zweiten Weltkrieg bei. Die innovative Studie erlaubt ein vertieftes Verständnis der Marinegeschichteund der Kulturgeschichte der Politik. So entsteht ein differenziertes Bild der deutschen Seestreitkräfte, das in langfristige Entwicklungen von der Gründung des Kaiserreichs bis in die frühe Bundesrepublik eingebettet wird.
Versunkene Hoffnungen
Language: de
Pages: 525
Authors: Sebastian Rojek
Categories: History
Type: BOOK - Published: 2017-10-23 - Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
Sebastian Rojek untersucht am Beispiel der Deutschen Marine erstmals systematisch Prozesse der Erwartungsweckung und Enttäuschungsverarbeitung während der langen Jahrhundertwende. Unter Berücksichtigung verschiedener Kommunikationsräume kann er zeigen, wie die Institution seit ihrer Gründung mit den hochgespannten Erwartungen des deutschen Kaiserreichs umging. Am Horizont blitzten Weltmachtträume auf, die 1918 in deprimierende Enttäuschungen mündeten und in der Weimarer Republik aufgearbeitet werden mussten. Die Marineführung hielt trotzdem an ihren alten Plänen fest und trug so maßgeblich zum Zweiten Weltkrieg bei. Die innovative Studie erlaubt ein vertieftes Verständnis der Marinegeschichteund der Kulturgeschichte der Politik. So entsteht ein differenziertes Bild der deutschen Seestreitkräfte, das in langfristige Entwicklungen von der Gründung des Kaiserreichs bis in die frühe Bundesrepublik eingebettet wird.
Versunkene Hoffnungen
Language: de
Pages: 525
Authors: Sebastian Rojek
Categories: History
Type: BOOK - Published: 2017-10-23 - Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
Sebastian Rojek untersucht am Beispiel der Deutschen Marine erstmals systematisch Prozesse der Erwartungsweckung und Enttäuschungsverarbeitung während der langen Jahrhundertwende. Unter Berücksichtigung verschiedener Kommunikationsräume kann er zeigen, wie die Institution seit ihrer Gründung mit den hochgespannten Erwartungen des deutschen Kaiserreichs umging. Am Horizont blitzten Weltmachtträume auf, die 1918 in deprimierende Enttäuschungen mündeten und in der Weimarer Republik aufgearbeitet werden mussten. Die Marineführung hielt trotzdem an ihren alten Plänen fest und trug so maßgeblich zum Zweiten Weltkrieg bei. Die innovative Studie erlaubt ein vertieftes Verständnis der Marinegeschichteund der Kulturgeschichte der Politik. So entsteht ein differenziertes Bild der deutschen Seestreitkräfte, das in langfristige Entwicklungen von der Gründung des Kaiserreichs bis in die frühe Bundesrepublik eingebettet wird.
Versunkene Hoffnungen
Language: de
Pages: 525
Authors: Sebastian Rojek
Categories: History
Type: BOOK - Published: 2017 - Publisher:
Books about Versunkene Hoffnungen
Hoffen - Scheitern - Weiterleben
Language: de
Pages: 230
Authors: Bernhard Gotto, Anna Ullrich
Categories: History
Type: BOOK - Published: 2020-11-23 - Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
Obwohl Enttäuschung immer wieder große Bedeutung an historischen Zäsuren zugeschrieben wird, ist dieses Gefühl für die Zeitgeschichte noch kaum erforscht worden. Dieser Band lotet Gründe, Erscheinungsformen und Folgen von kollektiver und individueller Enttäuschung systematisch aus. Als analytische Kategorie integriert Enttäuschung Erfahrungen im Sinne von gedeuteter Vergangenheit sowie Zukunft in der Form von Erwartungen. Heuristisch öffnet Enttäuschung daher den Blick für die Vielfalt denkbarer und wünschenswerter Zukünfte. Die hier versammelten Beiträge unterstreichen dieses explorative Potenzial. Sie verdeutlichen, wie Erwartungen und die Schlussfolgerungen daraus kollektiv verhandelt wurden. Erwartungsmanagement zielte darauf ab, Enttäuschung zu vermeiden oder ihre Folgen zu minimieren. Dies gelang nicht immer. Doch Enttäuschung bedeutete niemals das „Ende der Geschichte". Die Beiträge illustrieren vielmehr, welche Wege Personen und Gruppen fanden, um Enttäuschung zu überwinden.
Protestantische Monatsblätter für innere Zeitgeschichte
Language: de
Pages:
Authors: Bernhard Gotto, Anna Ullrich
Categories: Church and the world
Type: BOOK - Published: - Publisher:
Books about Protestantische Monatsblätter für innere Zeitgeschichte
Protestantische Monatsblätter für innere Zeitgeschichte, herausg. von H. Gelzer
Language: de
Pages:
Authors: Monatsblätter für innere Zeitgeschichte
Categories: Church and the world
Type: BOOK - Published: 1859 - Publisher:
Books about Protestantische Monatsblätter für innere Zeitgeschichte, herausg. von H. Gelzer
Monatsblätter für innere Zeitgeschichte
Language: de
Pages:
Authors: Monatsblätter für innere Zeitgeschichte
Categories: Church and the world
Type: BOOK - Published: 1859 - Publisher:
Books about Monatsblätter für innere Zeitgeschichte
Alamontade
Language: de
Pages: 102
Authors: Heinrich Zschokke
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2015-12-01 - Publisher: BoD – Books on Demand
Heinrich Zschokke (22.3.1771 - 27.6.1848) war ein deutscher Schriftsteller und Pädagoge. Zschokke wanderte in die Schweiz aus und übernahm dort zahlreiche politische Ämter. Heinrich Zschokke war zu seiner Zeit einer der meistgelesenen deutschsprachigen Schriftsteller und begeisterten vor allem seine Novellen ein großes Publikum.
Erwartungen im Umbruch
Language: de
Pages: 357
Authors: Konrad Sziedat
Categories: History
Type: BOOK - Published: 2019-07-22 - Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
Konrad Sziedat untersucht erstmals systematisch die Hoffnungen, die westdeutsche Linke seit 1980 in die Transformationsprozesse im "Ostblock" setzten. Ausgehend von der Unterstützungskampagne "Solidarität mit Solidarność" kann er mit den Möglichkeiten der historischen Netzwerkanalyse zeigen, wie Linke unterschiedlichster ideologischer Orientierung wiederholt zu gemeinsamen Aktionen zusammenfanden. Auch verdeutlicht er an der Historischen Semantik von Begriffen wie "Sozialismus", "dritter Weg" und "Zivilgesellschaft" Erwartungen und Enttäuschungen westdeutscher Linker bis Mitte der 1990er Jahre. Der tiefgreifende Wandel der Linken im späten 20. Jahrhundert wird damit in den größeren Zusammenhang des mittel- und osteuropäischen Umbruchs eingebettet.
Militärisches Entscheiden
Language: de
Pages: 496
Authors: Martin Clauss, Christoph Nübel
Categories: History
Type: BOOK - Published: 2020-06-24 - Publisher:
Books about Militärisches Entscheiden